Gartenarbeit

Ken Smith Landscape Architect Design Philosophie

Ken Smith Landscape Architect Design Philosophie



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir entwerfen Umgebungen für das Leben. Wir setzen uns für innovative Lösungen ein. Wir schaffen Raum zum Atmen. Durch Anpassung und Evolution befasst sich die Lowney -Architektur mit den kritischen Bedingungen, die sich auf unsere Welt auswirken. Wir glauben daran, ein guter Nachbar zu sein und das im Kern unserer Praxis zu halten.

Inhalt:
  • Harvard Graduate School of Design
  • Nachrichtenarchiv
  • 5. Dozenten
  • Über gebucht
  • Fragen und Antworten und Podiumsdiskussion
  • Ein Wahrzeichen der 60er Jahre LA Haltung
  • Ken Smith Landscape Architects: Urban Projects.
Verwandte Video ansehen: Roman Architektur

Harvard Graduate School of Design

Was sind die Hauptherausforderungen und Chancen, die in einem so großen Maßstab arbeiten? Die Hauptherausforderung besteht jedoch darin, das Projekt tatsächlich auf dem richtigen Weg zu halten und herauszufinden, wie Sie mit den politischen und finanziellen Fragen in Bezug auf die Orchestrierung der Konstruktion und Umsetzung beginnen. Es gibt Dinge, die ich gerne viel früher in der Implementierung gesehen hätte, Dinge, die aufgrund regulatorischer Probleme nicht möglich sind.

Es hat sich als größte Herausforderung herausgestellt, herauszufinden, wie Sie den Park tatsächlich orchestrieren und ihn implementieren. Ein Bestandteil des Orange Country Great Park ist ein Habitat Park, der ein "ökologisches Rückgrat" liefert. Was waren Ihre Strategien für die ökologische Entwicklung? Nichts davon wurde noch gebaut. Der Wildtierkorridor ist eines der frühen Implementierungselemente. Revegetationsstrategien werden vom Ökologen Steven Händel wirklich entwickelt.

Die Invasionen können ein großes Problem sein. Wie Sie den Boden vorbereiten und die Invasionen im Laufe des Prozesses kontrollieren, sind wahrscheinlich die größten Herausforderungen.

Sie und Ihr Team haben auch eine intensive Überprüfung der Tarngeschichte durchgeführt, und diese Ideen beeinflussten das Design. Ich meine, der Garten ist sehr grafisch und Sie sehen ihn an und Sie bekommen ihn irgendwie, aber es gibt noch andere Dinge. Dieser Garten hat diese kleinen Inseln mit kleinen Kiefern, die eine Art Bonsai-Ed sind. Die Bäume auf der Insel sind kleiner als in der Natur. Es gibt eine Art Größenverzerrung, die ich wirklich interessant finde.

Die kleinen Felsen und kleinen Sträucher von MoMA spielen mehr so ​​viel Verzerrung als die Art von oberflächlichen Felsen und Kies wie ein stereotypischer japanischer Garten. Es wurden umfangreiche Forschungen durchgeführt, bevor Sie die Materialien im Dachgarten ausgewählt haben.

Einige der Materialien wurden recycelt. Andere wurden fabrik gemacht. Wie hat sich die Technologie verändert, wie Sie Materialien auswählen und verwenden? Wie hat die Technologie die nachhaltige Verwendung von Materialien erleichtert? Die materielle Palette änderte sich tatsächlich durch den Prozess des Daches. Er tat das. Ich dachte, das wäre eine großartige Art von kontexturaler Sache, um seinen Ziegelstein zu benutzen. Und diese Kurven und Dinge waren alle so konzipiert, dass sie mit diesem Ziegelstein arbeiten.

Es war zu teuer. Ich arbeitete mit einem Künstler, Brian Tolle. Brian hatte diese interessanten Skulpturen gemacht. Und ich fragte ihn danach. Ich habe auch gelernt, dass dies der gleiche Prozess ist, der in der historischen Erhaltung verwendet wird, viel Gebäudekonservierung. Das Material, mit dem die Gesimse für historische Gebäude oder andere architektonische Details ersetzt werden, wird tatsächlich aus diesem gemahlenen Schaum hergestellt.

Mir kam der Gedanke, dass der gemahlene Schaum eine Möglichkeit sein würde, die Kontrolle über diese Formen zu bekommen. Es war leicht. Es war zeitgemäß. Es war viel billiger.

Am Ende kaufte MoMA die schwarz-weißen Felsen vor. Aber am Ende sind sie aufgrund des Bauprozesses nie zustande gekommen. Wir mussten Schwarzweißmaterial finden. Wir haben White Crushed Marmor Stone benutzt, aber wir haben auch recycelte schwarze Gummi -Stücke anstelle von schwarzen Steinen verwendet, weil es viel billiger und leichter war. Wie hat sich das Verständnis der grünen Infrastruktur im Laufe der Jahre entwickelt? Die Medien und alle sprechen darüber.

Irgendwo im 20. Jahrhundert wurde Engineering in Bezug auf die Infrastruktur sehr spezialisiert. Es war ursprünglich eine Straße für Pferde, aber auch Menschen, eine große Promenade.

Irgendwo in der Mitte des 20. Jahrhunderts wurden die Dinge so spezialisiert, wo, wie Sie wissen, nur für Autos war und es ein einziges Stück Infrastruktur war. Alle Infrastrukturen haben vielleicht eine Kernverwendung, wie eine Brücke. Aber es hat auch andere Funktionen für Menschen, und vielleicht wird es ein Solarsammler für die Stromerzeugung.

Wie können Städte die besten Konzepte für grüne Infrastruktur in ihre Berechnungen darüber eintauchen, wie nachhaltig oder belastbar sie sind? Wie können Ideen für grüne Infrastruktur am besten an städtische politische Entscheidungsträger verkauft werden? Ich denke, die politischen Entscheidungsträger sind wahrscheinlich an Bord.I mean my urban clients are all for these things.

They may not know exactly how to do it. If the problem in the past was having a single profession make a single-purpose infrastructure, then I think the solution in the future is really a multidisciplinary team of people who bring multiple interests and multiple functions to that infrastructure.

That's how you bring the green to the infrastructure and incorporate it into the infrastructure. A recent article in Harvard Business Review argues that sustainability is the key driver of innovation. What form do you think sustainable design will take in the near future? Will biomimicry and biomimetic buildings and products take off? I think they already are. They may not be as sophisticated now as it will be. But all of design is really biomimicry, right? I mean a shoe or a glove is biomimicry.

Clothing is biomimicry in terms of moving and breathing. We'll soon get to a much more sophisticated understanding of the biological function of structures and how they operate. Computer modeling allows us to do things that are way more sophisticated than before and can give us metrics on how something performs efficiently and effectively. Teile das.


Nachrichtenarchiv

Thresholds ; 30 : 16— Sign In or Create an Account. Erweiterte Suche. User Tools.

development of design professionals in architecture, landscape architecture, Ken Smith and Mia Lehrer Associates, et al., Orange County Great.

5. Dozenten

Conceived as a unique collaboration between an urbanist, Chris Reed, and a photographer, Mike Belleme, the book combines photo essays, original maps and drawings, newly commissioned essays, excerpts from historical writings, and interviews with residents. The book is centered around seven visual case studies depicting life in seven American cities: Los Angeles, Galveston, St. The result is a rigorous and artful examination of the social, cultural, environmental, and economic challenges of life in American cities today. What is the status of the 20th-century metropolis? How do we rethink it and retool it in an era of significant climate change, considerable social and economic inequities, and cultural dissonance? And what of this in a disciplinary age when conversations on urbanism are likely to be better informed by ideas of indeterminacy, dynamism, operational ecologies and landscape, and emergence over time? These questions are at the center of this research and studio work, both of which examine possibilities for cultivating new landscape occupations and new forms of nascent urbanism in an area of Houston along the eastern stretch of the Buffalo Bayou.

Über gebucht

Interest is growing in designing resilient and ecologically rich urban environments that provide social and ecological benefits. Regenerative and biocentric designs fostering urban ecological habitats including food webs that provide ecosystem services for people and wildlife increasingly are being sought. However, the intentional design of urban landscapes for food webs remains in an early stage with few precedents and many challenges. In this paper, we explore the potential to design for urban food webs through collaborations between designers and ecologists.

In additional to his activity as a creator of parks, gardens , public and private areas, he pursues his theoretical and practical investigations in three directions : The Garden in Motion , a concept derived from experiments in his own garden in the Creuse, and applied to public areas in France and abroad beginning in

Fragen und Antworten und Podiumsdiskussion

The awards honor the top public places, residential designs, campuses, parks and urban planning projects from across the U. High-resolution images and full project information can be viewed at www. ASLA will present 37 awards to professional landscape architects and their firms, selected from more than entries in the categories of General Design, Residential Design, Analysis and Planning, Communications, and Research. In addition, The Landmark Award recognizes a distinguished landscape architecture project completed between 15 and 50 years ago that retains its original design integrity and contributes to the public realm of its community. Award of Excellence Drs. Keith Wagner Partnership.

Ein Wahrzeichen der 60er Jahre LA Haltung

Summer makes us think of gardens and green spaces. Here are 25 books on gardens and landscape from our contributing designers and publishers—featuring gardens from Newport estates to Manhattan rooftops, and from Brazil to ancient Babylon. Presents a collection of classic gardens by early leaders in American landscape architecture, including from the estates of Gertrude Vanderbilt Whitney, John D. Rockefeller, Isabella Stewart Gardener, and R. From the Publisher. One of the hottest areas of contemporary design is landscape architecture.

3 Hier hat Walker das Konzept ergriffen, wie die Landwirtschaft mit der Natur übereinstimmt und wie er seinen Hintergrund für Landschaftsarchitektur nutzen kann, um sich tiefer zu vertiefen.

Ken Smith Landscape Architects: Urban Projects.

Rose Float Design Committee und Freiwillige. Der dritte von links in der oberen Reihe ist Jo-Annie Tran. Dritter von links in der unteren Reihe ist Ryan Wang. Studenten aus der LA -Abteilung waren Teil des Teams, das den Rose Float "Soaring Stories" baute, das der Eintrag der Cal Poly -Universitäten in das diesjährige Turnier der Roses Parade war.

Verwandte Video: Design in Prozess Episode 1: Designphilosophie

Diese Designausstellung vereint 21 visionäre Architekten und Landschaftsarchitekten, um eines der großen Geheimnisse in Olana: The Summer House zu behandeln. Jeder Designer kann historische und zeitgenössische Designthemen erkunden und kombinieren. Um den Artikel der New York Times zu lesen, klicken Sie hier. Richard Alomar Richard Alomar ist Landschaftsarchitekt, Assistenzprofessor für Landschaftsarchitektur an der Rutgers University, Mitbegründer von New York Urban Sketchers und Direktor des Urban Field Studio, einer Landschaftsarchitekturpraxis, die die Verbindungen zwischen Forschung und Umsetzung untersucht. Alomar verwendet das Skizzieren als Erkundungsinstrument, um die Umwelt zu beobachten, Eindrücke aufzuzeichnen und Ideen zu Raum, Ort und Design zu entwickeln. Sein Forschungsfokus liegt auf den Verbindungen zwischen Skizzieren, Gehen und Kognition des Ortes.

Was sind die Hauptherausforderungen und Chancen, die in einem so großen Maßstab arbeiten?

Papiere Publikationen. Kontaktieren Sie uns, schließen Sie sich uns an. Fellowship gehört zu den höchsten Auszeichnungen, die die ASLA den Mitgliedern verliehen und die Beiträge dieser Personen zu ihrem Beruf und ihrer Gesellschaft im Allgemeinen anerkannt, basierend auf ihren Werken, Führung und Management, Wissen und Dienst. Die Bezeichnung des Fellows wird den Einzelpersonen über einen nachhaltigen Zeitraum von außergewöhnlichen Errungenschaften anerkannt. Zusätzlich zu seinen vielen Design-Errungenschaften-er hat Feuchtgebiete und freie und unbrauchbare städtische Räume auf der ganzen Welt wiederbelebt-ist er ein versierter Dozent, Professor und Autor.

Wenn nichts anderes, ist die Debatte über das Schicksal des Century Plaza Hotel eine Erinnerung daran, dass es in Los Angeles keine Kontroverse zur Erhaltung der Konservierung gibt. In den meisten amerikanischen Städten haben Beispiele für die Moderne der Nachkriegszeit wie der Century Plaza, der vom World Trade Center -Architekten Minoru Yamasaki entworfen und in der Innengruppe entworfen wurde, Probleme bei der Unterstützung der Öffentlichkeit, wenn sie durch neue Entwicklung bedroht sind. Sie neigen dazu, als Produkte einer architektonischen Ära angesehen zu werden, die wenig Respekt vor der Vergangenheit hatte und das aktive Straßenleben durch verlassene, windgezogene Plätze ersetzte. Die Arbeit, sie vor dem Marsch der Geschichte zu retten, kann eine widersprüchliche oder sogar paradoxe Übung zu sein.


Schau das Video: Ken Smith presents Speedwell park plan (August 2022).