Gartenarbeit

Welche Aussaat im Februar-März?


Mitten im Winter ist die erste Aussaat möglich: Der Gärtner kann eine Tätigkeit im Gemüsegarten wieder aufnehmen.
Ein Auftakt zum Frühling!

Wenn Sie früh im Jahr mit der Aussaat beginnen, können die Pflanzen früh wachsen, damit sie so lange wie möglich halten. Die Temperaturen können immer noch niedrig und der Boden kalt sein. Säen Sie daher nur im Freien (in Töpfen oder im Boden), wenn Sie Ihre Pflanzen mit Plastikabdeckungen, Rahmen oder Segeln schützen können.

Variieren Sie die Sämlinge drinnen oder draußen

"Beginnen Sie mit den Zwiebelsamen, drinnen oder in einem beheizten Gewächshaus, und beraten Sie die erfahrenen Gartenautoren von Tout le potager (herausgegeben von Marabout).

Ab Februar können Sie mit der Aussaat beginnen Grüner Salat, Tomaten, Lauch, Erbsen und Artischocken.

Im Freien unter Deckung säen Bohnen und Kohl, Spinat, Erbsen und Rettich Frühsommer ".

Salat, Tomaten, Kohl, Gurken ...

Die Gartenexperten fahren mit dem Monat März fort: "Immer in oder in einem beheizten Gewächshaus säen Grüner Salat, Tomaten, Auberginen, PfefferChilischoten Gurken, SellerieKnollensellerie, Fenchel bauchig, Erbsen, Zuckermais und Süßkartoffel.

Draußen oder unter Schutz ist es an der Reihe BohnenRotkohl Blumenkohl Sommer, SpinatGrünkohlkohl Rosenkohl, Zwiebeln, Lauch, Möhren, Rüben, Erbsen, Rettich, Grüner Salat Früh- und Spargelsamen ". Dies ist genug, um einen Gourmet-Gemüsegarten für diesen Sommer zu machen!

Gleichzeitig können Sie einen „Gemüsegartenplan“ auf Papier erstellen und über dessen Anordnung nachdenken, ohne die Assoziationen der Nutzpflanzen zu vergessen ...

Claire Lelong-Lehoang


Bildnachweis: Topfsaat: © Petra Schüller - stock.adobe.com Aussaat im Freien: © LianeM - stock.adobe.com Winterschutz: © Patryssia - stock.adobe.com


Video: Unsere Aussaaten im Februar Neues aus der Anzuchtstation und unserem Garten Gartenrundgang (Januar 2022).