Nachspeisen

Mutter Poulards scharfe Tatin

Mutter Poulards scharfe Tatin



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Auberge de la Mère Poulard, die Institution des Mont Saint-Michel, begeistert uns mit ihren Familienrezepten.

Hier ist das köstliche Rezept für den Pie des Demoiselles Tatin nach Mutter-Poulard-Art.

Vorbereitung: 15 Minuten Kochen: 40 Minuten

Zutaten für 4 bis 6 Personen:

  • 8 schöne Äpfel (Boskoop, Reine des Reinettes, Royal Gala oder Idared) wurden zuvor geschält
  • 100 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 15 cl von Calvados
  • 400 g Mürbeteig
  • 20 cl Doppelcreme

Mutter Poulards Tarte Tatin Rezept

> In einer beschichteten Pfanne die Butter schmelzen, den Zucker hinzufügen und leicht karamellisieren.

> Vom Herd nehmen und die in Viertel geschnittenen Äpfel hinzufügen.

> Die Äpfel erhitzen und karamellisieren. Flambieren Sie sie in Calvados und legen Sie sie dann in eine Antihaftform.

> Mit dem Kochkaramell bedecken und in einem gleich großen Kreis auf das Mürbteiggebäck legen.

30 Minuten bei 180 ° backen, Thermostat 6.

> Aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen, aber die Torte sollte lauwarm bleiben.

> Auf eine Servierplatte geben.

Servieren Sie diese Torte mit einem Sauciere aus Crème Fraîche, von denen jede ihre Torte mit Sahne beträufeln kann.

Über Mutter Poulard

1888 gründete Annette Poulard ihr Gasthaus am Mont Saint Michel. Die immensen Talente von Annette Poulard und die rund 700 von ihr kreierten Rezepte brachten ihr den Ehrentitel "Mutter" ein, der ihre außergewöhnlichen Qualitäten als Köchin und ihren entscheidenden Beitrag zum Ruf der französischen Gastronomie auszeichnet. Das Kind des Mont Saint-Michel, Éric Vannier, Präsident der La Mère Poulard-Gruppe, entwickelt seit 30 Jahren eine Hotel- und Restaurantgruppe, deren Flaggschiff die Auberge de La Mère Poulard ist. La Mère Poulard ist auf der ganzen Welt für sein berühmtes Soufflé-Omelett bekannt und dank seiner abwechslungsreichen, erfinderischen und leichten Küche, die Tradition, Einfachheit und Modernität verbindet, bis heute eine Institution der französischen Gastronomie. Wenn das holzbefeuerte Omelett La Mère Poulard weltberühmt gemacht hat, haben auch seine köstlichen Kekse zu seinem Ruhm beigetragen. Im Jahr 2015 bleibt das Restaurant La Mère Poulard eines der bekanntesten Restaurants in Frankreich und der Welt sowie für die 4 Millionen französischen und ausländischen Besucher, die jedes Jahr nach Mont Saint Michel kommen.


Video: BEST Apple Tarte Tatin Recipe! (August 2022).