Gartenblumen

Hosta: rustikal und einfach

Hosta: rustikal und einfach


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hostas werden für ihr dekoratives Laub geschätzt, das stark gerippt und oft gefärbt ist und je nach Sorte opulent oder klein sein kann. Sie bieten auch eine schöne Sommerblüte von kleinen lila oder hellrosa Glocken.

Hostas sind überall glücklich, außer in der sengenden Sonne. Es ist die ideale Pflanze, in der nichts wächst! In nördlicher Richtung, in schwach beleuchteten Ecken ... Als Bodendecker gepflanzt, bringen sie Farbe und Licht an schattige Orte.

Die kleinen Hostas sind am Rand der Betten gut hervorgehoben, die sie mit ihrem großzügigen Laub abgrenzen. Die größeren Arten passen gut zu Stauden oder sogar Sträuchern. Sie entscheiden sich also je nach Projekt für Mini oder Maxi.

Drei Jahreszeiten

Die Blätter erscheinen jedes Frühjahr ziemlich spät, sie sind zart in Form eines Kegels auf sich gerollt. Im Juli werden nicht blättrige Stängel mit kleinen weißen, rosa oder lila Glocken garniert, die manchmal köstlich duften. Sie können bis zu acht Wochen dauern.

Im Herbst nehmen die Blätter einen schönen goldenen Farbton an, bevor sie im Winter vollständig verschwinden.

Hosta: für Schattenbalkone

Die meisten von Hostas geben ausgezeichnete Ergebnisse in Töpfen. Kleinere Sorten können Impatiens und Knollenbegonien in schattigen Fensterkästen begleiten.

Die größeren Formen werden allein in einer 30 cm großen quadratischen Wanne erfolgreich sein.

Ein guter Geranienboden ist geeignet. Stellen Sie Ihre Hostas nicht zu nahe an einer weißen Wand auf, da reflektiertes Licht schwere Laubverbrennungen verursachen kann.

Hosta: eine robuste Pflanze

Da alle Hostas aus China oder Japan stammen, wo sie im feuchten Unterholz oder an den felsigen Ufern von Bächen wachsen, müssen sie die natürliche Frische erhalten, die sie schätzen. Ein tiefer, feuchter, leicht torfiger Boden ist perfekt.

Ein Beitrag von gut zersetztem organischem Material ist ideal. Das Wachstum ist ziemlich schnell: Die Pflanze ist in fünf Jahren erwachsen. Sein einziger Feind: die Schnecken, die sich an seinem Laub ernähren. Schützen Sie sie mit einem bestimmten Granulat.

Schließlich kaufen Sie vorzugsweise bereits gut entwickelte Pflanzen in Behältern anstatt junger Pflanzen, deren Gewinnung schwierig sein kann.


Video: Hosta Layouts (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Zackery

    Es ist die Antwort des Wertes

  2. Dooley

    Freunde haben mir geraten, die Dienste dieses Blogs zu nutzen, die seine Informativität schon vor langer Zeit verstanden haben. Seitdem komme ich jeden Tag hierher, um mich möglichst umfassend zu meinem Lieblingsthema zu informieren. Es ist erwähnenswert, dass alle Informationen auf der Website benutzerfreundlich platziert sind. Die Themen solcher Seiten haben mich schon lange angezogen, aber jetzt wurde mir klar, dass es keinen Sinn macht, Zeit mit der Suche nach den notwendigen Informationen zu verschwenden, wenn alles bereits in einem Blog gesammelt ist. Danke an alle, die meine Gedanken mit mir geteilt haben. Wir sehen uns wieder auf den Seiten dieses Blogs !!!

  3. Garvyn

    Du bist dem Experten nicht ähnlich :)

  4. Faugami

    Der sympathische Satz

  5. Iphis

    Entschuldigung, ich habe diese Nachricht entfernt

  6. Zorion

    Sie haben schnell geantwortet ...

  7. Iniko

    the Excellent answer, I congratulate

  8. Tolabar

    Wer hat lange nach einer solchen Antwort gesucht

  9. Charly

    Tut mir leid, dass ich Sie unterbrochen habe. Es gibt einen Vorschlag, dass wir einen anderen Weg einschlagen sollten.



Eine Nachricht schreiben