Gartenarbeit

Katzenminze: Katzen lieben es

Katzenminze: Katzen lieben es


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Katzenminze ist eine hübsche Blume mit Blautönen, die an Lavendel erinnern. Sie trägt den Spitznamen Katzengras.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Familienname, Nachname: Nepeta cataria
FamilieLamiaceae
Art: Staude

Höhe
: 40 bis 80 cm
Exposition: Sonnig
Boden: Leicht, gut durchlässig

Blüte
: April Mai

Auch Katzengras genannt, wirkt es euphorisch auf unsere Katzenfreunde.

  • 10 giftige Pflanzen, die Sie bei einer Katze vermeiden sollten

Katzenminze pflanzen

Kümmern Sie sich um das Pflanzen von Katzenminzenbedingungen, die gute Erholung Ihrer Blumen und das Wachstum Ihrer Katzenminze.

Katzenminze richtig pflanzen:

Die beste Zeit, um Ihre Katzenminze zu pflanzen, ist Herbst und das Frühling.

  • Beachten Sie einen Abstand von 25 bis 30 cm zwischen jedem Fuß
  • Bevorzugen Sie gute Situationen sonnigoder sogar Halbschatten
  • Es ist eine Pflanze, die liebtgut durchlässige Bödensogar leicht steinig

Katzenminze Wartung

Es ist sehr pflegeleicht und erfordert wenig Pflege, insbesondere wenn es gut gepflanzt und gut etabliert ist.

Manchmal invasiv, ist es dann notwendig, seine Entwicklung aufrechtzuerhalten, indem man die Füße reißt, die problematisch geworden sind.

Katzenminze gießen

Katzenminze unterstützt Perioden vorübergehender Dürre. Es verträgt die Sonne gut, sollte es aber seinbei heißem Wetter bewässertoder anhaltende Dürre.

Katzenminze im Topf:

Katzenminze ist sehr gut für die Behälterkultur geeignet.

Auf der anderen Seite für dieTopfkulturWarten Sie vor dem Gießen nicht, bis der Boden vollständig trocken ist, sondern ohne Überschuss.

Vermehrung von Katzenminze:

Wenn es Ihnen gefällt, können Sie es auch einfach multiplizieren.

Mit dem Fang ist es einfach, wir verwenden das Katzenminzenschneiden sowie den Sämling oder sogar die Schichtung

Für die Aussaat von Katzenminze ist esmultipliziert mit Samenam Ende des Winters in einer Box und bei einer Temperatur von ca. 18 °

  • Halten Sie den Untergrund leicht feucht
  • Gutes Licht, aber keine direkte Sonne
  • Sie werden im April einmal in einen Eimer verpflanzen
  • Sie werden ab dem Monat Mai in den Boden legen

Sie können Katzenminze im Frühjahr oder Herbst vermehrenTeilung des Büschels.

Katzenminzenblätter ernten

Katzenminzenblätter haben viele Eigenschaften und sind seit langem für ihre medizinischen Eigenschaften bekannt.Laub ist sehr duftend.

Katzenminzenblätter werden im Frühjahr und Sommer geerntet.

Es kann aber auch gemacht werden, solange Ihre Katzenminze gut gefüllt istköstliche Aufgüsse und Kräutertees von Katzenminze.

  • Warten Sie, bis die Pflanze einen guten Klumpen hat, bevor Sie die ersten Blätter pflücken
  • Getrocknete Katzenminzenblätter halten sich viele Monate sehr gut

Beachten Sie, dass wenn die Blätter und Blüten der Katzenminze zerknittert sind, es einen sehr angenehmen süßen Duft von leicht anisiger Minze verströmt.

Über Katzenminze Bescheid wissen

Als Bodendecker geschätzt, ist es eine sehr dekorative Pflanze, um Ihre Blumenbeete und Ränder zu garnieren.

Dekorativ und aromatischist diese Pflanze daher auch geeignet fürschmücke einen GartendafürKochen köstliche aromatisierte Gerichte, Kräutertees und Aufgüsse.

Katzenminze wird auch genanntKatzenminze. Dank ihrer euphorischen Kraft hat sie die Macht, unsere Katzenfreunde anzuziehen.

Katzenminze und Katzen:

Etwa 2/3 der Katzen reagieren empfindlich aufeuphorische Kraft der Katzenminze. Wenn er es reibt oder rollt, es kaut oder einfach leckt, spürt er für einige Minuten eine Aufregung und Euphorie, die ihn woanders hin transportiert. Schnurren und Miauen kennzeichnen diese Situation ohne Nebenwirkungen ...

PflanzemeliferousDie Katzenminze ist hinter dem Massiv genauso gut wie am Rand, an einem felsigen oder sandigen Rand und sogar als Pflanzgefäß auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse.

  • 10 giftige Pflanzen, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie eine Katze haben

Kluger Tipp zur Katzenminze

Weniger rustikal, ersetzt es dieLavendel in Regionen mit kaltem und feuchtem Klima.


© RobBakker


Video: Katzen lieben Baldrian - Cats love Catnip (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Elvey

    Es tut mir natürlich leid, aber das passt nicht zu mir. Es gibt andere Optionen?

  2. Jay

    Sehr gute Frage

  3. Mccloud

    Ich denke, das ist ein sehr interessantes Thema. Reden wir mit Ihnen in der PM.

  4. Ishmael

    Der relevante Standpunkt



Eine Nachricht schreiben