Gartenarbeit

Wie rette ich die Bienen?

Wie rette ich die Bienen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Während die Versammlung dafür stimmte, ein für Bienen * besonders gefährliches Insektizid zu verbieten, eine Erinnerung an die Situation und die Maßnahmen, die ergriffen werden müssen, um sie zu retten.

Seit mehr als fünfzehn Jahren ist in Frankreich und in vielen Ländern der Welt die Zahl der Bienen gesunken. Für diese ökologische Katastrophe sind verschiedene Faktoren verantwortlich, vor allem Verstädterung, Umweltverschmutzung und der Einsatz von Pestiziden und Insektiziden in Gärten, Grünflächen und Feldern. Infolgedessen geht die Honigproduktion in Frankreich weiter zurück. Letztendlich ist unsere Ernährung bedroht, da die Produktion von Obst, Gemüse, Getreide und Ölsaaten weitgehend von der Nahrungssuche durch Bienen abhängt.

Es ist daher dringend zu handeln!

Handle für die Bienen

Täglich helfen verschiedene Aktionen, das Verschwinden der Bienen zu bekämpfen. Wenn Sie einen Garten haben, bedeutet dies, giftige Produkte, chemische Herbizide und Düngemittel zu verbieten und Honigpflanzen zu pflanzen. Lassen Sie Ihren Rasen gedeihen und halten Sie einige Bereiche brach, um die biologische Vielfalt zu fördern.

Wenn Sie können, essen Sie Bio-Produkte und unterstützen Sie die Imker in Ihrer Nähe, indem Sie ihre Produkte kaufen. Fördern Sie das UNAF-Programm "Biene, Wächter der Umwelt" in Ihrer Gemeinde, das es den Behörden ermöglicht, sich für den Schutz der Bienen einzusetzen. Der Verein "Ein Dach für Bienen" bietet an, einen Bienenstock zu sponsern, um im Austausch Gläser des produzierten Honigs zu erhalten.

Installieren Sie einen Bienenstock im Garten

Bereit für das Abenteuer der Imkerei? Erkundigen Sie sich bei Ihrem Rathaus nach den zu beachtenden Entfernungen zwischen Bienenstöcken, Nachbargrundstücken und der öffentlichen Straße.

Sie variieren von Abteilung zu Abteilung. Sie können eine Bienenkolonie von einem Imker kaufen und die Gelegenheit nutzen, sich in Züchtungstechniken auszubilden. Sobald Sie einen Bienenstock besitzen, müssen Sie sich beim Veterinärdienst registrieren lassen. Diese Erklärung ist online bei Téléruchers erhältlich.

Lesen Sie auch: ein Bienenstock in Ihrem Garten

Wissen: Die Bienen fressen die Blumen in einem Umkreis von einem Kilometer um den Bienenstock. Daher ist es besser, sie weit entfernt von mit Pestiziden beladenen Feldern zu installieren.

Lesen : Ich installiere in meinem Garten einen Bienenstock von Claude Merle und Rémy Bacher, herausgegeben von Terre Vivante.

* Neonicotinoide werden ab Januar 2016 verboten.

Weitere Informationen: www.untoitpourlesabeilles.fr, www.abeillesentinelle.net

Laure Hama


Video: Bienen füttern aber wie? Rundgang Bienenstand: Blätterstock, Klotzbeute, Segeberger Beute, Mini plus (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Simen

    Ich meine, du liegst falsch.

  2. Salvadore

    Herzlichen Glückwunsch, Sie haben eine andere Idee besucht

  3. Burgtun

    Du liegst absolut richtig.Ich denke, in diesem Etwas ist es gut zu denken.

  4. Ross

    Du hast nicht recht. Treten Sie ein, wir besprechen es. Schreib mir per PN.

  5. Al-Fadee

    Unter uns gesagt, ich würde mich an Suchmaschinen wenden, um Hilfe zu erhalten.

  6. Chrysostom

    Es tut mir leid, dass ich dir nicht helfen kann. Ich hoffe, Sie finden die richtige Lösung.



Eine Nachricht schreiben