Gartenarbeit

9 hängende Pflanzen im Freien

9 hängende Pflanzen im Freien



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die hängende oder hängende Pflanze ist ein Muss für Balkone und ermöglicht es Ihnen, hübsche Blumenkaskaden zu bilden.

Auf der Terrasse oder auf dem Balkon, im Garten, um einen Damm oder Steingarten zu bedecken, sind hier 9 wesentliche hängende Pflanzen.

Entdecken :

  • Empfindliche herabhängende Pflanzen

Hängende Pflanzen für den Balkon

Der Balkon verdient es, mit hängenden Pflanzen ausgestattet zu werden. Die Töpfe werden mit Haken am Balkon über oder am Geländer aufgehängt. Ohne Platz auf dem Boden zu beanspruchen, ist Ihr kleines Äußeres mit bunten Blumen bedeckt. Diese drei Frostpflanzen werden einjährig kultiviert oder im Winter zurückgegeben.

Begonie

  • Vielfalt: Begonia Pendula 'Illumination® Salmon'
  • Blütezeit: von Juni bis November
  • Interesse: eine hängende, aber voluminöse Gewohnheit, die große halbgefüllte lachsrosa Blüten bietet
  • Ausstellung: Sonne, Halbschatten, Schatten (Angst vor Frost)
  • Boden: reichhaltig, frisch, aber abgetropft
  • Das kleine Extra? Seine lange Blüte auch im Schatten!

Lobelie

  • Vielfalt: Lobelia x erinus "Purple Star"
  • Blütezeit: Juni bis Oktober
  • Interesse: seine Kaskaden von lila Blüten mit drei Blütenblättern
  • Ausstellung: Sonne, Halbschatten (Angst vor Frost)
  • Boden: reich und ausgelaugt
  • Das kleine Extra? Honigpflanze bei Bestäubern beliebt

Ipomae aus Indien

  • Vielfalt: Ipomoea learii
  • Blütezeit: Juli bis Oktober
  • Interesse: flexible Lianen mit trichterförmigen lila Blüten und großen, mittelgrünen Blättern
  • Ausstellung: Sonne, Halbschatten (-5 ° C)
  • Boden: reich und ausgelaugt
  • Das kleine Extra? Es deckt schnell eine Stütze ab, muss aber im Winter eingefahren oder geschützt werden

Anhaltende hängende Pflanzen

Sie sind ideal, um sich vor Menschen zu verstecken! Diese hartnäckigen, herabhängenden Pflanzen bilden das ganze Jahr über einen Vorhang aus Blättern. Sie werden nicht wegen ihrer Blumen, sondern wegen ihres dekorativen Laubs ausgewählt. Efeu kann überall gepflanzt werden und wächst leicht, während Helichrysum und Bacona frostempfindlich sind.

Efeu

  • Vielfalt: Hedera Helix
  • Blütezeit: Januar bis Februar
  • Interesse: Seine grünen, glänzenden und anhaltenden Blätter verdunkeln das ganze Jahr
  • Ausstellung: Sonne, Halbschatten, Schatten
  • Boden: gewöhnliche
  • Das kleine Extra? Efeu-Beeren werden von Vögeln geliebt

Helichrysum

  • Vielfalt: Helichrysum petiolare „Silber“
  • Blütezeit: Juni bis Oktober
  • Interesse: sehr dekorative kleine runde silberne Blätter
  • Ausstellung: Sonne
  • Boden: abgelassen (befürchtet Frost und Feuchtigkeit)
  • Das kleine Extra? In Suspension bildet diese kriechende Staude eine sperrige Kugel und herabhängende Stängel

Bacopa

  • Vielfalt: Sutera cordata "Scopia ® Gulliver Pink Heart Improved"
  • Blütezeit: Juni bis Oktober
  • Interesse: eine Vielzahl kleiner Einzelblüten mit 5 hellrosa Blütenblättern und einem dunkleren Herzen
  • Ausstellung: Sonne, Halbschatten (Angst vor Frost)
  • Boden: reich und ausgelaugt
  • Das kleine Extra? Kleine grüne Blätter in Form eines Herzens

Hängende Pflanzen für die Terrasse

Auf der Terrasse hängen wir die Aufhängungen an die Wand oder an die Pergola. Diese Lufttöpfe begrüßen sehr blühende Pflanzen. Geranien und Impatiens zeigen lange Blütezeiten, müssen aber im Winter gelagert werden.

Fuchsie

  • Vielfalt: Fuchsia x hybrida ‘Blue Sarah’
  • Blütezeit: Juni bis Oktober
  • Interesse: Blüten in Form kleiner zweifarbiger weißer und violetter Laternen
  • Ausstellung: Sonne, Halbschatten, Schatten
  • Boden: leicht, reichhaltig, neutral bis sauer
  • Das kleine Extra? Diese Sorte ist resistent gegen -10 ° C, wenn sie geschützt, gut exponiert und geschützt ist

Efeu-Geranie (Pelargonie)

  • Vielfalt: Pelargonium pertatum „Regenbogenamethyst“
  • Blütezeit: Juni bis Oktober
  • Interesse: eine Dusche aus leuchtend rosa Blumen, rund und einfach
  • Ausstellung: Sonne (befürchtet Frost)
  • Boden: reich und ausgelaugt
  • Das kleine Extra? Schnell wachsen!

Ungeduldig

  • Vielfalt: Impatiens hawkeri „SunPatiens Vigorous Clear White“
  • Blütezeit: Juni bis Oktober
  • Interesse: Blüten in einfachen, weißen Bechern im Kontrast zu dunkelgrünem Laub
  • Ausstellung: Sonne, Halbschatten, Schatten (Angst vor Frost)
  • Boden: gewöhnliche
  • Das kleine Extra? Schnelles Wachstum


Video: GRÜNER WOHNEN KNAPP 60 PFLANZEN in der Wohnung! WIE geht das? Pflanzeninventur. INDOOR JUNGLE (August 2022).