Information

Hausgemachtes Taboulé: duftend, einfach und schnell


Hier ist ein köstliches hausgemachtes Taboulé-Rezept, einfach und schnell zuzubereiten, gewürzt mit Zitrone und Minze.

Basierend auf Grieß, Tomaten, Gurken, Pfeffer, Zwiebeln und aromatischen Kräutern.

Zutaten für 6 Personen:

  • 2 Gläser feiner Couscousgrieß
  • 2 Gläser Wasser
  • 3 Tomaten
  • 1 Pfeffer rot
  • 1 Gurke
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zitrone
  • Ein paar Blätter Minze
  • Olivenöl
  • Salz Pfeffer

Hausgemachtes Taboulé-Rezept

Machen Sie dieses hausgemachte Taboulé-Rezept einige Stunden im Voraus und können Sie es sogar einige Tage später servieren, wenn es im Kühlschrank aufbewahrt wurde.

  • Gießen Sie zunächst den Grieß in eine Salatschüssel
  • Das Wasser zum Kochen bringen, dann über den Grieß gießen, mit einem Teller abdecken und 1 Minute warten
  • Warten Sie, bis der Grieß abgekühlt ist, bevor Sie ihn mit dem Gemüse mischen
  • Waschen Sie das gesamte Gemüse, ohne es zu schälen
  • Tomaten, Gurken und Paprika klein würfeln
  • Die Zwiebel fein hacken und in sehr kleine Würfel schneiden
  • Mit dem Grieß mischen

Das hausgemachte Taboulé würzen,

  • Die Minze hacken und mit dem hausgemachten Taboulé mischen
  • Mischen Sie 3 EL Olivenöl mit der gepressten Zitrone
  • Gießen Sie diese Zubereitung über das hausgemachte Taboulé und mischen Sie es dann
  • Salz Pfeffer

Guten Appetit !


Video: DIY Ideen für zu Hause - Raumerfrischer. Duftspray selber machen - ganz natürlich ohne Chemie! (September 2021).