Fisch / Schalentiere

Muscheln in Curry


Curry-Muscheln sind sicherlich die bekanntesten Muschelrezepte nach den traditionellen Marinière-Muscheln und bieten eine leckere Mischung aus Gewürzen und Schalentieren.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 kg Muscheln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Schalotten
  • 1 GewürznelkeKnoblauch
  • Petersilie (ungefähr zehn Stiele)
  • Sahne
  • Curry in Pulverform

Curry Muscheln Rezept

Beginnen Sie, indem Sie die Formen gut reinigen. Achten Sie darauf, das Filament zu entfernen und sie gegebenenfalls abzukratzen, um saubere Formen zu erhalten.

  • Zwiebel und Schalotten schälen und fein hacken
  • Die Petersilie grob hacken

In einem holländischen Ofen

  • Einen großen Stück Butter schmelzen
  • Fügen Sie die Zwiebel und die gehackten Schalotten hinzu
  • Bei mittlerer Hitze 2/3 min schwitzen
  • Fügen Sie die Muscheln hinzu
  • Mit einem Spatel umrühren, um die Muscheln nach unten zu drehen

Inzwischen,

  • 25 cl Sahne in einem Topf schmelzen,
  • 1 Teelöffel Currypulver und dann die Petersilie hinzufügen

Wenn alle Muscheln geöffnet sind, entfernen Sie den Saft und behalten Sie 25 cl, die Sie mit der sauren Sahne mischen und alles mit den Muscheln mischen.

Heiß servieren, warum nicht mit Pommes?

Guten Appetit !


Video: Muscheln in Weinsauce (September 2021).