Pflanzen und Gesundheit

Gurke: Vorteile und Tugenden


Das Gurke (Cucumis sativus) ist eine Gemüsepflanze aus der Familie der Cucurbitaceae.

Die in Nordindien und Pakistan beheimatete Gurke kann eine Höhe von 3 m erreichen. Es ist seit über 3.000 Jahren eine der wichtigsten Kulturen der Welt.

  • Gemüsegarten: Wie man Gurken gut anbaut
  • Kochen: Rezepte mit Gurke

Gurke und ihre gesundheitlichen Vorteile

  • Hauptsächlich aus Wasser gemachtGurke ist das Essen erfrischend par excellence, aber die Aufnahme von Makronährstoffen, Mineralien und Spurenelementen ist relativ gering.
  • Gurke besteht zu 95% aus Wasser und hat eine sehrniedriger KalorienwertDies ist eine Bereicherung für Menschen, die auf ihr Gewicht achten.
  • DasGurkensaft enthülltsehr erfrischend undleicht abführend.
  • Es ist fast ausschließlich für dieäußerliche Anwendung dass wir Gurke für ihre Tugenden verwenden. Erfrischend, sein Fruchtfleisch entlastet sie Entzündung und Reizung der Haut ebenso gut wie leichte Verbrennungen.
  • Wird in Lotion verwendetGurke bildet die Basis vieler Produkte. Er behandelt diechapping, das Juckreiz, das Narben.
  • Und für rehydrieren jede Haut, nichts wie die Anwendung einiger weniger Scheiben Gurke!

Wachsende Gurke für seine Vorteile

  • Gurke braucht a heiße Belichtung, sonnig und ein sehr humus, tiefer Boden, nicht zu nass.
  • Im TopfIn einem 30 cm hohen Pflanzgefäß mit Spalier geht es der Gurke wunderbar!
  • Notiere dass der Gurke bleibt frischauch bei direkter Sonneneinstrahlung und unabhängig von der Hitze: Die Innentemperatur liegt 6 bis 8 Grad unter der Umgebungstemperatur!
  • Gemüsegarten: Wie man Gurken gut anbaut

Gurke beim Kochen für seine Vorteile

  • Die Gurke muss seingeschlossenhabe eine Haut sehr grün und matt. Je kleiner es ist (25 cm bis 30 cm), desto schmackhafter ist es.
  • Wenn wir es am häufigsten essen roh im Salat, Gurke wird auch gut gekocht gegessenGratin oder sogar in Suppe.
  • Wenn Sie Schwierigkeiten haben verdauen die Gurke, Haut entfernen mit einem Schäler und dem Hauptteil mit einem Löffel. Denken Sie jedoch daran, dass es in seinem ist Haut dass wir am meisten finden Nährstoffe.
  • Die Gurke ist erhalten ein oder zwei Wochen im Kühlschrank. Einmal gestartet, schützen Sie es mit Frischhaltefolie. Vermeiden Sie es, Gurken bei zu halten Nähe zu Früchten (insbesondere Äpfel), die durch Freisetzung von Ethylen zur Erhöhung der Bitterkeit beitragen.
  • Kochen: Rezepte mit Gurke

Nahrungsaufnahme

10 kcal / 100 g. Gurke hat einen guten Gehalt an Kalzium, Eisen, Natrium und Vitaminen.


Video: Pflanzen u0026 Arbeiten im März. Aussaat, Pikieren, Pflanzen (Januar 2022).