Gartenarbeit

Anthurium: drinnen unverzichtbar


Das Anthurium braucht etwas Pflege, besonders wenn wir wissen, dass diese tropische Pflanze manchmal Schwierigkeiten hat, sich an das Innere unserer Häuser und Wohnungen anzupassen.

Der Anbau von Anthurium in Innenräumen ist durchaus möglich, sofern Sie einige Regeln befolgen. Hier einige wertvolle Tipps.

  • Lesen Sie auch: Artikel über Anthurium

Exposition gegenüber Anthurium

Der richtige Ort ist bei Anthurium wichtig, da es je nachdem, wie viel Licht und Sonne Sie ihm geben, besser wächst und länger blüht.

Ideale Belichtung:

Das Anthurium behauptet viel Licht benötigt aber kein direktes Sonnenlicht.

Zu viel Sonneneinstrahlung kann die Pflanze schnell austrocknen, die etwas Feuchtigkeit benötigt, um zu blühen und sich zu entwickeln.

Wählen Sie also die Installation in der Nähe eines Fensters Das lässt so viel Licht wie möglich durch, verhindert jedoch, dass es direktem Sonnenlicht ausgesetzt wird.

Ideale Temperatur eines Anthuriums:

Die Temperatur eines Hauses oder einer Wohnung ist ideal, weil sie in verstanden werden muss 18 und 21 ° das ganze Jahr über.

Von Mai bis SeptemberSie können die Pflanze problemlos herausnehmen, aber zögern Sie nicht, sie nachts einzubringen, wenn die Nächte kühl sind.

Anforderungen an Umgebungsluft und Luftfeuchtigkeit:

Das einzige, was ein Anthurium möglicherweise nicht toleriert, isttrockene Luft unserer Innenräume.

Im WinterWenn die Heizung eingeschaltet ist, ist die Luft immer weniger feucht und es ist daher wichtig, Sprühen Sie regelmäßig Wasser auf das Laub.

Sie können den Topf auch auf ein Bett aus Kieselsteinen, Tonkugeln oder noch feuchtem Kies stellen. Dies ist hervorragend für die Pflanze geeignet.

Für Anthurium sorgen

Eine gewisse Pflege und regelmäßige Pflege Ihres Anthuriums sollte Ihnen helfen, eine schöne Pflanze zu haben, die Blüte zu verlängern und sie wieder zum Blühen zu bringen.

Bewässerung des Anthuriums:

  • Im Frühling und Sommer

Er muss sein regulär Aber mäßigBewässerung ist ideal, wenn der Boden an der Oberfläche trocken ist.
Warten Sie nicht zu lange, besonders bei heißem Wetter, da die Pflanze darunter leiden kann.

Wenn das Leitungswasser in Ihrer Nähe ist Kalkstein, wählen Sie ein Quellwasser oder sammeln Sie Regenwasser zum Gießen.
Lieber lauwarmes Wasser als zu kalt, da der Temperaturunterschied a verursachen kann erheblicher Stress für Anthurium.

  • Im Herbst und Winter

Leicht reduzieren Bewässerung während der vegetativen Ruhezeit.
Warten Sie, bis der Boden einige Zentimeter trocken ist, um ihn wieder mit Wasser bei Raumtemperatur zu gießen.

Sie werden im Frühjahr wieder gießen, wenn die Pflanze wieder wächst.

Größe des Anthuriums:

Es ist kein Schnitt erforderlich, aber entfernen Sie die verblassten Blumen, während Sie gehen.

Düngemittel und Anthurium:

Bringen Sie etwas mit, um eine sehr schöne Blüte zu habenFlüssigdünger nach Wiederaufnahme ungefähr alle zwei Wochen.

Anthurien umtopfen

Diese Operation ist wesentlich Wenn du sehen willst blühen Sie Ihr Anthurium wieder.

Wir können davon ausgehen, dass je älter die Pflanze ist, desto weniger jährliches Umtopfen erforderlich wird und Sie nicht umtopfen können alle 2 oder 3 Jahre.

  • Umtopfen Sie Ihr Anthurium höchstens alle 2 Jahre im Frühjahr.

Wählen Sie beim Umtopfen einen Topf mit einem größeren Durchmesser, aber nicht zu groß, und stellen Sie sicher, dass der Der Boden des Topfes wird gebohrt.

Ideal wäre es, am Boden des Topfes eine Schicht aus Tonkugeln oder Kies (2 oder 3 cm) anzubringen, um sicherzustellen, dass die Wurzeln nicht im Wasser stagnieren, und um die Entwässerung zu erleichtern.

Lassen Sie ein Anthurium wieder blühen

Wenn Sie all diese Tipps befolgen, optimieren Sie die Anthuriumkultur und sie sollte es auch blühen Jahr für Jahr.

Wenn die Blütezeit in Innenräumen immer um den Sommer herum liegt, kann sie das ganze Jahr über blühen, indem sie alle diese Wachstums- und Pflegetipps optimiert.

In optimalem Zustand ist die Lebenszeit Ihr Anthurium kann sich als extrem lang herausstellen und die Blüte wiederholt sich von Jahr zu Jahr.


Lesen Sie auch:

  • Ein Anthurium für mehr Exotik
  • Lassen Sie eine Amaryllis wieder blühen


Video: How to Care for an Anthurium (Januar 2022).