Information

Hamamelis: gesundheitliche Vorteile und Tugenden

Hamamelis: gesundheitliche Vorteile und Tugenden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Oft als Hexen-Haselnuss oder Teufelskaffee bezeichnet, Hamamelis ist eine Pflanze, deren wissenschaftlicher Name ist Hamamelis Virginiana.

Es ist ein Strauch der Familie von hamamelidaceae Das zeichnet sich durch seine dunkelgrünen und flaumigen ovalen Blätter und seine gelben Blüten mit gewellten Blütenblättern aus.

Obwohl es 10 m hoch werden kann, liegt seine Größe normalerweise zwischen 3,5 und 6 m. Es wächst in feuchten Gebieten auf gut bewässerten Böden, sehr reich an Säuren und Humus.

Hamamelis wurde zuerst von den nordamerikanischen Indianern zur Behandlung von Problemen verwendet entzündlich, und hör auf damit Blutungen, Andere therapeutische Tugenden wurden ihm anschließend entdeckt.

Was ist das Tugenden? Wie benutzt man Hamamelis richtig? Skizzen der Antworten in den folgenden Zeilen.

Lesen Sie auch:

  • Wachsende Hamamelis gut
  • Hamamelis, der Baum der goldenen Sterne

Hamamelis, für die Aufzeichnung ...

Der ursprünglich aus Nordamerika stammende Hamamelis wurde schnell in eingeführt Europa während der 18. Jahrhundert. In der Tat wurde es von den Kolonisten importiert, die viele entdeckten Eigenschaften während der Nutzung dieser Pflanze durch die indischen Völker Nordamerikas.

Benutzt als Dekokt, vonInfusion oder von komprimiert, Hamamelis dann erleichtert gutartige Hautentzündung, aus dem Mund, das Hämorrhoiden und verarbeiten sie Kreislaufprobleme.

Im Laufe der Zeit haben vasokonstriktorische, adstringierende und hämostatische Eigenschaften die Hamamelis berühmt gemacht.

Kräuterkenner und Ärzte erkennen dann alle diese Eigenschaften darin, aber auch heilenden Eigenschaften.

Hamamelis: Eigenschaften, Vorteile und Tugenden

Das aktive Substanzen von Hamamelis kommen hauptsächlich in den darin enthaltenen adstringierenden Tanninen und Flavonoiden vor.

Aber dank des Rutins und der P-Vitamine, die die Pflanze besitzt, ist Hamamelis venoton und kann schützen venöse Wände.

Genommen als Tisane oder von Dekokt, Hamamelis behandelt verschiedene Kreislaufprobleme (schwere Beine, Krampfadern, Venenentzündung) sowie leichte innere Blutungen.

Im äußerliche Anwendung, die Aktion Heilung und Antiseptikum von dieser Pflanze sind bei der Behandlung von rissiger Haut, Hautinfektionen und Hämorrhoiden, gutartigen Entzündungen des Mundes anerkannt; dann, um die Blutung aus einer Wunde zu stoppen.

Hamamelis und verwendet

In der Kräutermedizin verwenden wir oft getrocknete Blätter Hamamelis für die Vorbereitung von Kräutertees, das junge Zweige und dasBorke aus dem wir extrahieren Flüssigkeiten integriert in Hautcremes und Balsame.

Wie benutzt man Hamamelis?

die Infusion : 15 min ziehen lassen, 1 TL. von Hamamelisblättern in 1 Tasse Wasser und trinken 3 Tassen pro Tag.

das Abkochen : Hamamelisblätter mit einer Menge von 30 g Blättern pro 1 Tasse Wasser in kaltes Wasser werfen. Alles mindestens 15 Minuten und höchstens 30 Minuten kochen lassen (Berücksichtigen Sie die Menge des zubereiteten Abkochens). Über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag trinken deine Abkochung.

in einer Kompresse : Nehmen Sie die gleichen Mengen wie für das Abkochen und y 10 g junge Zweige hinzufügen und von Rindenstücke für ¼ Liter. Nach der Infusion verlassen über Nacht ruhen und anwenden Vorbereitung auf die Haut Verwendung einer Kompresse.

Kluger Tipp zu Hamamelis

Einige Hamamelisextrakte (Essenz) sollten nicht direkt auf die Haut aufgetragen werden.

Wie bei jedem Produkt können bei der Verwendung oder Einnahme von Hamamelis einige unerwünschte Effekte auftreten.

Im Zweifelsfall sofort einen Arzt konsultieren.


Lesen Sie auch:

  • Wachsende Hamamelis gut
  • Hamamelis, der Baum der goldenen Sterne


Video: Die Haut als Spiegel des Darms. NaturMEDIZIN. QS24 Gesundheitsfernsehen (Kann 2022).