Gartenarbeit

Zone 4 Innenpflanzen

Zone 4 Innenpflanzen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mehr Informationen ". Eine schöne und funktionale Landschaft verdankt viele Überlegungen. Hauptsächlich unter ihnen ist eine scharfe Bewertung und Verständnis der Bedingungen, die für die Landschaftsstelle spezifisch sind. Unabhängig davon, wie attraktiv, gesund oder gut die Pflanze gut geeignet ist, wenn die Pflanze nicht für den Standort geeignet ist, kann sie ihren beabsichtigten Zweck nicht überleben oder erfüllen. Betrachten Sie bei der Auswahl von Pflanzen für die Heimatschaft die folgenden kritischen Faktoren:. Wählen Sie Pflanzen aus der korrekten Hardinitätszone aus, die die durchschnittlich niedrigsten Wintertemperaturen, die eine Region erfährt, tolerieren kann.

Inhalt:
  • Samenstart-Datumsrechner
  • Perfekte Pflanzen für Ihre Pflanzzone 3-10
  • 20 Super-einfache Zimmerpflanzen werden Sie lieben
  • Standortüberlegungen bei der Auswahl von Pflanzen
  • Wenn Sie Samen im Innenraum starten - enthält eine Tabelle
  • Kooperative Erweiterung: Garten & Hof
  • Interaktive US -amerikanische Pflanzzonenkarte für 2019
Sieh dir das verwandte Video an: Beste schlechte Licht, keine Aufregung

Samenstart-Datumsrechner

Glücklicherweise sind Gärtner in leichten Winterregionen, in denen Container Gartenarbeit ein ganzjähriges Vergnügen ist, ohne die Gefahr von zerbrochenen Töpfen und gefrorenen Pflanzen, die vielen von uns bekannt sind. Im Vergleich zu gartengewachsenen Kollegen sind in den Behälter gewachsene Pflanzen beim Eintreffen des kalten Wetters einen schwerwiegenden Nachteil.

Obwohl winterharte Pflanzen Laub, Stängel und Zweige entwickelt haben, die sehr niedrige Temperaturen standhalten können, sind ihre Wurzeln weitaus empfindlicher und anfällig für Einfrieren.

Wenn Sie in Behältern pflanzen, ist die Auswahl von Pflanzen, die in Ihrer Region winterhart sind, keine Garantie dafür, dass sie den Winter überleben. Viele Experten schlagen vor, dass die Wahrscheinlichkeit des Überlebens einer Pflanze besser in zwei Zonen kälter als in Ihrer Region als Hardy markiert ist. Wenn Sie beispielsweise in Zone 7 Garten garten, wählen Sie Stauden, Bäume und Sträucher mit Hardy to Zone 5, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass die Pflanzen den Winter überleben. Verwenden Sie nach Möglichkeit große Behälter für Pflanzen, die im Freien bleiben müssen - das größere Volumen des Bodens, das die Pflanzen umgibt, liefert eine erhöhte Isolierung um die Wurzeln.

Zum Glück für Gärtner in mild-Winterregionen sind die wärmeren Teile von Zone 8 und Süd, Behälter, die Pflanzen benötigen, nur wenig oder gar keine winterfesten Töpfe an mehr geschützten Orten und bedecken sie möglicherweise mit Frostdecken, wenn Einfrieren von Temperaturen erwartet wird. In kälteren Regionen, in denen die Gefrierentemperaturen auf dem Höhepunkt des Winters die Norm sind, müssen Gärtner Pflanzen sowohl vor der Kälte als auch vor dem Wind mit einer Reihe von Techniken schützen.

Überwinterende Behälterpflanzen im Freien im Freien sind in den kältesten Regionen der Landzone 4 und kälter, wo es am besten ist, Jahrestäste und Stauden für eine kurze Saison der Farbe zu wachsen. In allen außer den milden Winterregionen sollten Topfpflanzen, die auf Terrassen und Dächern angebaut werden, wo sie kühlem Wind ausgesetzt sind starke Winde und Wintersonne.

Gruppen Sie nach Möglichkeit Töpfe zusammen und legen Sie die kaltempfindlichsten Pflanzen in der Mitte der Gruppe, sodass sie zusätzlichen Schutz vor den härteren Pflanzen erhalten. Der erste Schritt zur Überwinterung des Containergartens besteht darin, leere Töpfe zu reinigen und wegzuwerfen. Lagern Sie Ton und Terrakotta-Töpfe auf den Kopf oder an einem trockenen Ort auf den Seiten. Da sie aus porösen Tonen bestehen, sind die meisten Töpfe der Terrakotta nicht geeignet, um draußen in gefrorenen Temperaturen zu lassen, was dazu führen kann, dass sie knacken oder zerbrechen.

Wenn Sie Terra-Kotta-Töpfe im Freien lassen müssen, wählen Sie diejenigen aus speziellem Ton, die beispielsweise wie Impraneta Gefrierungen toleriert. Glasierte Töpfe, die normalerweise bei höheren Temperaturen abgefeuert werden, tendieren dazu, ein besseres Einfrieren zu widerstehen als Terrakotta. Um gepflanzte Terrakotta und glasierte Behälter im Freien zu schützen, wickeln Sie die Seiten der Töpfe mit Schichten von Luftpolsterfolie oder mit Plastikfolien bedeckten Sackleinen, um zu verhindern, dass sie zusätzliche Feuchtigkeit absorbieren, sobald die Pflanzen ruhen und deren Wasserbedarf minimal sind.

Wickeln Sie nach dem ersten harten Frost Töpfe mit immergrünen Pflanzen in Plastik. Wenn Sie leere Beton-, Zement- oder Tonbehälter haben, die zu groß sind, um sich zu bewegen, reinigen Sie sie so weit wie möglich und bedecken Sie sie mit Deckel oder Plastikfolien, um zu verhindern, dass Wasser innen, einfrieren und die Töpfe knacken.

Stabile Plastik- und Glasfasertöpfe eignen sich ideal, um im Freien zu verlassen, obwohl einige Plastiktöpfe möglicherweise knacken, wenn sich der Boden im Inneren beim Einfrieren ausdehnt. Holzbehälter aus haltbaren Harthölzern sind ebenfalls geeignet und altert im Laufe der Zeit anmutig.

Viele Pflanzen bereiten sich auf den Winter vor, indem sie Hinweise aus der Umgebung nehmen: Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, treten viele gemäßigte Pflanzen in die erste Ruhephase ein, indem sie das Wachstum verlangsamen. Um Ihre Pflanzen auf den Winter vorzubereiten, hören Sie bis zum Hochsommer auf, sie zu düngen, um zartes neues Wachstum zu reduzieren, das anfällig für Frost ist, aber gießen Sie bis zum Herbst regelmäßig weiter. Immergrüne, insbesondere breitblättrige Immergrüne, die besonders anfällig für austrocknende Winterwinde sind, sollten bis zum ersten harten Frost gut gegossen werden.

Im Herbst, wenn die Nächte kühl werden, nehmen Sie Stecklinge von zarten Stauden wie Coleus, Impatiens und Geranien, um sie drinnen zu überwintern. Stellen Sie vor dem ersten Frost Töpfe mit Einjährigen, zarten Stauden und Tropenpflanzen ins Haus an ein helles Fenster. Bewegen Sie halbharte Stauden in eine kühle Garage oder einen Keller, wo sie ihre Blätter fallen lassen und ruhen. Schneiden Sie winterharte Stauden, die im Freien bleiben, auf vier bis fünf Zoll über der Bodenlinie zurück, sobald ihre Blätter nach dem ersten harten Frost abfallen.

Viele Stauden, Bäume und Sträucher müssen eine Ruhe- oder Kühlperiode haben, wenn sie in der folgenden Saison blühen und Früchte tragen sollen, und können nicht ins Haus gebracht werden. Lassen Sie diese Pflanzen im Freien und schützen Sie sie mit einigen der im nächsten Abschnitt beschriebenen Techniken. Obwohl die Pflanzen ruhen, profitieren sie von etwas Licht.

Reduzieren Sie die Bewässerung auf etwa einmal im Monat oder wenn die Erde sehr trocken wird; Lassen Sie den Boden nicht vollständig austrocknen. Pflanzen, die in kühlen Innenräumen gehalten werden, neigen dazu, die Ruhephase früher in der Saison zu brechen als ihre Gegenstücke im Freien; sie sollten jedoch erst abgehärtet und ins Freie gebracht werden, wenn die Frostgefahr vorüber ist.

Gehölze, die im Freien bleiben müssen, haben einige besondere Anforderungen. Damit die Äste von Laubbäumen und Sträuchern im Winter nicht umherschlagen und brechen, binden Sie die Äste nach dem Laubfall locker zusammen. Immergrüne Gehölze, die besonders anfällig für austrocknende Winde sind, können mit einem Anti-Austrocknungsmittel, auch bekannt als Antitranspirant, besprüht werden und müssen möglicherweise mit Sackleinen vor der harten Wintersonne geschützt werden.

Wenn Stauden, Bäume und Sträucher im Freien gelassen werden, sind sie nicht nur extremer Kälte und Wind ausgesetzt, sondern auch anfällig für Frost-Tau-Zyklen, die dazu führen können, dass Pflanzen buchstäblich aus dem Boden gehoben werden, wenn er sich ausdehnt und zusammenzieht. Um Hebungen und Wurzelschäden zu reduzieren, versuchen Sie, die natürliche Isolierwirkung der Erde nachzubilden. Wenn möglich, finden Sie einen Bereich im Garten, den Sie umgraben können, und versenken Sie die Töpfe in der Erde, damit ihre Wurzeln von der umgebenden Erde isoliert werden; Dann mulchen Sie stark mit Stroh, zerkleinerter Rinde oder Blättern, wie Sie es mit anderen Pflanzen tun würden.

Wenn dies nicht möglich ist, bietet starkes Mulchen von in Containern angebauten Pflanzen mit Stroh, Blättern, Heu oder zerkleinerter Rinde einen erheblichen Schutz. Einige Gärtner treffen die zusätzliche Vorsichtsmaßnahme, indem sie die Seiten des Behälters mit mehreren Lagen Luftpolsterfolie umwickeln, um sowohl empfindliche Behälter als auch Wurzelsysteme zu schützen, und dann mulchen. Wenn es möglich ist, gruppieren Sie Pflanzgefäße an einem geschützteren Ort, z. B. unter einem Dachvorsprung, neben Ihrem Haus oder in der Nähe einer nach Süden ausgerichteten Wand, und mulchen Sie sie dann.

Übertragen Sie kleine Behälter in ein mit Sand oder Stroh gefülltes Frühbeet. Um ein temporäres Frühbeet zu schaffen, ordnen Sie Heuballen an, um vier Wände zu bilden, und decken Sie sie mit einem alten Fenster, strapazierfähigem durchsichtigem Kunststoff oder einem Plexiglasdeckel ab. In offenen, windigen Bereichen bietet das Anlegen eines Jute- oder Windschutzes zusätzlichen Schutz, insbesondere für Gehölze und strauchige Stauden.

Junge Bäume und immergrüne Gehölze wie Buchsbäume, die anfällig für Sonnenbrand sind, profitieren besonders von einem Sackleinen. Um einen Sichtschutz zu schaffen, schlagen Sie mehrere Pfähle um den Umfang der Pflanze herum und heften Sie 3 Fuß breite Sackleinen an die Pfähle, um einen Zaun um die Pflanze zu bilden. Bauen Sie alternativ einen hohen Käfig aus Maschendraht um das Pflanzgefäß und füllen Sie diesen mit Blättern oder Heu, um ihn zu isolieren. Gruppieren Sie kleinere Pflanzen, bevor Sie sie mit Sackleinen oder Maschendraht umgeben.

Die extremste Methode, die für halbharte Pflanzen wie Fuchsien und Feigen empfohlen wird, die außerhalb ihrer Winterhärtebereiche wachsen, ist das Graben. Dies erfordert genügend Platz im Garten, um einen bis zwei Zentimeter tiefen Graben zu graben, in dem die Pflanze mit Topf und allem auf die Seite gelegt und leicht wieder mit Erde bedeckt werden kann. Die Zweige und Stängel der Pflanze werden mit losem Mulch bedeckt und für die Saison mit Sackleinen an Ort und Stelle gehalten. Egal welche Methode Sie anwenden, entfernen Sie bei den ersten Anzeichen des Wachstums im Frühjahr die schweren Beilagen von jeder Pflanzung und Sie werden sie – wenn Sie sie richtig geschützt haben – durch ihren Winterschlaf verjüngt vorfinden.

Shila Patel ist Gartenredakteurin bei marthastewart. Hallo, ich hatte Sonnenhut aus Samen gezogen, ich folgte ihren Anweisungen.Jetzt habe ich sie in einem großen Plastikbehälter mit Entwässerungslöchern am Boden des Behälters.

Ich lebe in einem Apartmentkomplex und muss sie draußen halten. Ich lebe im Nordosten von Mississippi und möchte wissen, was Sie empfehlen, wie Sie sie winterlich machen können. Sie haben große Blätter, haben aber noch nicht geblättet. Auf dem Karton zeigte es ein Bild von rosa Konekblumen. Wo ich wohne, gibt es keinen Platz, um sie in den Boden zu legen. Danke, ich hoffe du kannst mir helfen. Kannst du mir bitte sagen, was ich tun sollte?

Danke, ich lebe in Zone 6 b. Ich lebe derzeit am New Jersey Shore. Nach gutem Wachstum im Sommer und im Frühherbst trag ich erneut vor Frost und legte die Behälter dann in Pappkartons, bedeckt mit dicker Schicht aus Rindenmulch, mit Sackleinen bedeckt, Behälter auf mehreren Schichten von Luftpolsterfolie und erstellte dann einen Karton Gehege zur Abdeckung beider Pflanzer, um zusätzlichen Schutz vor Erkältung und Wind sowie Eichhörnchen zu bieten. Was habe ich falsch gemacht?

Bitte halten Sie Ihre Kommentare für diesen Artikel relevant. Die Kommentare werden gemäßigt und nach der Bewertung der BBG -Mitarbeiter veröffentlicht. Ihre E -Mail -Adresse ist erforderlich; Es wird nicht angezeigt, kann aber erforderlich sein, um Ihre Kommentare zu bestätigen. Gartenanleitungen. Themen: Gartendesign städtischer Garten.

Container Gartenfoto von Sarah Schmidt.


Perfekte Pflanzen für Ihre Pflanzzone 3-10

Das Anbau von Saatgutwerken macht Spaß und kann ein Gegenmittel für das Winterblues und das Kabinenfieber sein. Eine der besten Informationsquellen zum Starten von Samen in Innenräumen befindet sich direkt auf dem Saatgutpaket. Unabhängig davon, aus welchem ​​Unternehmen Ihr Saatgut stammt, finden Sie Informationen zum Etikett über Tage bis zur Keimung und Ernte, der Tiefe der Pflanze, der optimalen Bodentemperatur für die Keimung, dem Saatgutabstand und wie vielen Wochen vor dem letzten Frost, um drinnen zu beginnen. In Zone 5, in der die meisten Einwohner von New Hampshire leben, ist der letzte Frost normalerweise Ende Mai.

Kaufen Sie nach mehrjährigen Pflanzen nach ihrer USDA -Pflanzharnschaftszone. Zone 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10,

20 Super-einfache Zimmerpflanzen werden Sie lieben

Ungefähr zu dieser Jahreszeit starten der Juckreiz, Saatguthits zu starten. Diese Schneestürme im späten Winter schicken Gärtner in ihre Keller, um ihre Lichter und Wohnungen zu finden und ihre Samenkleidung zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie alles haben, was sie wollen. Wenn Sie es vorziehen, Samen im Innenräumen zu starten, sollten die meisten Einjährigen und Gemüse zwischen Anfang März und Mitte April in Minnesota begonnen werden. Der Erweiterungsdienst der University of Minnesota hat einen guten Posten über Saatgutstart und empfiehlt, dass Brassicas Blumenkohl, Brokkoli und Kohl sowie Lettuur Anfang bis Mitte März gestartet werden. Zwiebeln und Sellerie benötigen noch früher. Die Brassicas sind Kaltwetterpflanzen und können im Allgemeinen früher im Freien gesetzt und in kalten Rahmen oder Reifenhäusern gut abschneiden. Eine lange Liste beliebter Einjähriges wie Petunias, Ageratum, Coleus und Snapdragons kann Anfang März aus dem Samen gestartet werden. Mitte bis Ende März pflanzen Sie Ihre Paprika und Auberginen sowie Ringelblumen, jährliche Phlox, Cleome und Hollyhocks. Diese benötigen vor dem letzten Frostdatum alle acht bis 10 Wochen in den Lichtern.

Standortüberlegungen bei der Auswahl von Pflanzen

Mein Topf -Grapefruitbaum ist mein Stolz und meine Freude. Ich habe es aus dem Samen eines Grapefruits gepflanzt, den ich vor über 10 Jahren gegessen habe, und habe es im Haus überwintert, da ich in einer Kaltzone 4 -Region lebe. Wird es jemals Früchte tragen? Herzlichen Glückwunsch zum Anbau einer gesunden 10 -jährigen Grapefruit. Pflanzen aus Lebensmittelgeschäft Zitrusfrüchten sind normalerweise große Bäume, die in einem Innengarten keine Obst produzieren.

Oklahoma Provenen begonnen ist ein Anlagenbewertungs- und Marketingprogramm, mit dem Verbraucher die besten Pflanzen für ihre Oklahoma -Gärten auswählen können. Ziel war es, Pflanzen auszuwählen, die den unterschiedlichen und herausfordernden Umweltbedingungen in Oklahoma tolerant sind, da die Verwendung gut angepasster Pflanzen zu einem größeren Erfolg von Garten und umweltfreundlicheren Gärten führen sollte.

Wenn Sie Samen im Innenraum starten - enthält eine Tabelle

Jedes Werk verfügt über einen einheimischen Bereich, der zunächst wächst. Plant -Geeks und Entdecker suchen diese Pflanzen und verlegen sie zu unserer Freude und Entdeckung an andere Orte. Bevor Sie eine Pflanze kaufen und draußen platzieren, ist es am besten, Ihre Pflanzenhärtezone zu verstehen. Das U. Department of Agriculture klassifiziert das Land in die Hardiness -Zonen 1 bis 12, basierend auf den Wintertemperaturen der verschiedenen Regionen.

Kooperative Erweiterung: Garten & Hof

Ich würde gerne herausfinden, in welcher Gartenzone wir leben. Ich denke, es kann 5b sein, möchte aber bestätigen. Wir sind in East York, Toronto, Ontario. Um die Zonennummer zu bestimmen, verwendet Kanada eine Formel, die aus 7 Klimavariablen besteht. Toronto gilt im Allgemeinen als Zone 6. Auch in Kanada ist eine Änderung der Hardiness -Zone im Gange, wobei Toronto allmählich von Zone 6A auf 7A bewegt wird, basierend auf Aktualisierungen mit neueren Daten.Es ist wichtig zu sein, dass die Zonen in einigen Taschen des GTA höher oder niedriger sind.

1 Chinesische Evergreen · 2 ZZ -Pflanze · 3 Mottenorchidee · 4 Schlangenpflanze · 5 Pferdeschwanzpalme · 6 Maidenhair Farn · 7 Clivia · 8 Moos -Terrarium.

Interaktive US -amerikanische Pflanzzonenkarte für 2019

Mein letzter Beitrag über das Pflanzen von Dingen vor das Haus, die viel zu groß werden, verärgerte viele von Ihnen. Na ja, ich sage immer, Hasspost ist besser als keine Post. Eine von vielen geäußerte Anfrage war für eine Liste guter Pflanzen für die Vorderseite des Hauses. Bitte schön.

Verwandte Video: Wachsender Gemüse in Zone 4A (29.07.2018)

Produktsuche:. Greeny reserviert. Er war auch ein talentierter Illustrator. Mediterraner Gartenstil, mediterrane Pflanzen, mediterrane Gartengestaltung Vorherige nächste coole Innenhöfe, die um Brunnen gebaut wurden, die den Anblick und das Geräusch von Wasser feiern, Tilted Terrassen mit heran -Schatten von Cascading -Reben und Pflanzen, die wiederum für alle zwölf Monate des Jahres blühen - mediterranische Gärten haben so etwas eine unwiderstehliche Anziehungskraft. Schneller Blick.

Auf unserer Seite "Versandinformationen" finden Sie ungefähre Schiffstermine und detailliertere Informationen.

Gartenarbeit kann äußerst lohnend und angenehm sein. Einige Gartenbegriffe hilfreich bei der Auswahl von Pflanzen für Ihren Garten:. Im Winter halten immergrüne Pflanzen an ihren Blättern fest. Laubpflanzen lassen ihre Blätter im Winter fallen. Kräuterpflanzen sind weiche Stäbchen-sie sterben im Winter zu Boden und kommen im folgenden Frühling zurück.

Gartenanlagen aus Samen in Innenräumen können für jeden Gärtner ein angenehmes Projekt sein. Es ist eine relativ kostengünstige Möglichkeit, eine Vielzahl von Pflanzen anzubauen. Viele Gartenfavoriten finden sich in einer größeren Vielfalt von Farben, Größen und Wachstumsgewohnheiten als Samen und nicht als Startpflanzen. Saatgut sind aus vielen Quellen erhältlich, von Ihrem örtlichen Gebäudeversorgungsgeschäft bis hin zu Gartenzentren bis hin zu Versandkatalogen.


Schau das Video: Crash Test Dummys Bad Day 4. (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Renneil

    Ich denke, Sie werden den Fehler zulassen. Ich biete an, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden damit umgehen.

  2. Nuri

    Ich entschuldige mich, aber es kommt nicht unbedingt auf mich zu. Vielleicht gibt es noch Varianten?

  3. Fenrisho

    stimmt absolut mit dem vorhergehenden Satz überein

  4. Tojakazahn

    Radikal die falschen Informationen

  5. Zuhair

    Sie haben sich nicht irre

  6. Konrad

    Eine Person erkennt nie alle seine Fähigkeiten, während er am Boden gekettet ist. Wir müssen den Himmel abheben und erobern.

  7. Webb

    Meiner Meinung nach gestehen Sie den Fehler ein. Schreib mir per PN.



Eine Nachricht schreiben