Gartenarbeit

Wann sollte ich anfangen, Blumen aus Samen im Innenräumen zu wachsen?

Wann sollte ich anfangen, Blumen aus Samen im Innenräumen zu wachsen?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine der lohnendsten Erlebnisse für einen Gärtner ist es, in Innenräumen eigener Gemüse und Blumenpflanzen aus Samen zu gründen. Es ist wirklich ein unglaubliches Gefühl des Stolzes, einen winzigen Samen zu pflanzen und zu beobachten, wie es sich in eine schöne reife Pflanze verwandelt. Das Anbau Ihres eigenen Saatguts hilft jedoch auch dabei, Ihr Gartenbudget zu sparen. Der Prozess ist tatsächlich extrem einfach. Dazu gehören Gemüsepflanzen für den Garten, zusätzlich zu Blumen für alle unsere Betten, Behälter und hängenden Körbe. Hier finden Sie einen Blick auf den gesamten Prozess, zusammen mit zusätzlichen Tipps, um Ihre Sämlinge zu einem unglaublichen Start zu bringen.

Inhalt:
  • Starten Sie die Samen im Inneren, um einen Sprung auf den Frühling zu bekommen. Hier müssen Sie wissen
  • 3 Fallstricke mit Samen zu früh!
  • Wie man im Winter im Innenbereich Samen startet
  • Wie und wann man in Illinois in Illinois Samen startet
  • Samen im Innenbereich säen
  • Wann ist eine gute Zeit, um Samen für Blumen für Frühling und Sommer zu pflanzen?
Sieh dir das verwandte Video an: Wie man schnell Blumensamen baut (mit Update)

Starten Sie die Samen im Inneren, um einen Sprung auf den Frühling zu bekommen. Hier müssen Sie wissen

Nachdem die langen Rampe bis zum Frühling monatelang düstere Landschaften im Freien ertönten, kann sie für Gärtner hart sein. Einjährige erhalten einen großartigen Vorsprung bei der Blüte, wenn sie im Innenräumen das Leben beginnen.

Foto von Elena Kyuchukova. Das Starten von Saatgut in Innenräumen bietet einige erhebliche Vorteile. Für eine minimale Investition in ein Paket Samen können Sie Ihren Garten mit vielen neuen Pflanzen bevölkern - und haben genug übrig, um mit Freunden und Mitgärtnern zu teilen! Die Einzelhandelsflächen sind immer maßgeblich, insbesondere im Frühling. Indem Sie Ihre eigenen Pflanzen aus dem Samen anziehen, geben Sie sich eine breitere Palette von Pflanzen, mit denen Sie arbeiten können.

Das in jedem Samen enthaltene Schlafpotential hat die Kraft, Ihren Garten - und Ihre Aussichten - zu verwandeln, ohne Ihr Budget zu blasen. Zusätzlich zu all diesen guten und praktischen Gründen für den Start von Samen, wenn Sie erfahrene Samenstarter fragen, warum sie es tun, werden sie Ihnen oft sagen Ein geschmeidiges, lebendiges Shooting. Wenn es darum geht, zu wählen, welche Pflanzen aus Samen wachsen sollen, kann das schiere Volumen überwältigend sein.

Und jedes Jahr werden dem Mix neue und aufregende Hybriden und Sorten hinzugefügt. Kombinieren Sie dies mit Seite nach Seite mit üppigen Fotos und leuchtenden Beschreibungen, und Sie haben ein Rezept für Überbände. Aber es ist sowohl Neulinge als auch Veteranen gleichermaßen einen genauen Blick auf ihren Garten, bevor Sie es kaufen, und erstellen Sie eine Art Plan - einen, der berücksichtigt, wie viel Platz Sie haben und welche Bedingungen in Ihrem Garten.

Egal, ob Sie es genießen, Samenkataloge zu überströmen, Gartenshows zu sehen oder Ihr Pinterest-Board zu entwickeln-die Zeit, in der Sie in die Planung Ihres Saatgut-Start-Bemühungen investieren, sparen Sie später Zeit, Mühe und Geld. Samenumschläge enthalten alles, was Sie wissen müssen, um die Samen im Inneren zu säen und zu wachsen.

Überprüfen Sie beispielsweise pflanzliche Sorten beispielsweise die Anzahl der Tage bis zur Ernte, um sicherzustellen, dass Ihre Auswahl vor dem Frost reifen. Im frühen Frühling müssen viele Gemüse mit langer Saison im Innenbereich gestartet werden. In ähnlicher Weise brauchen viele jährliche Blumen einen Innenstart, wenn sie im Sommer blühen sollen.

Um die Informationen auf Saatgutpaketen optimal zu nutzen, müssen Sie einige Informationen wissen. Mercer County Gardens befinden sich je nach Standort entweder in Zone 6b oder 7A. Wenn es darum geht, die richtige Zeit für den Start Ihrer Samen zu bestimmen, müssen zwei wichtige Daten wissen:.

Hier im Zentrum von New Jersey ist unser durchschnittliches Datum des letzten Frosts von Mayrutgers Fact Sheet, das Gemüsesamen im Innenbereich startet. Listet Listen auf. Der Start von Samen zum richtigen Zeitpunkt hilft, Sämlinge zu robusten, gut branchierten Pflanzen wie diesen Coleus, Plectranthus scutellarioides zu entwickeln.

Da Coleus warmes Wetter mag, sollten Pflanzen in Innenräumen vor Wochen nach dem letzten Frostdatum außerhalb des Frosts gepflanzt werden. Ein häufiger Fehler, den neue Samenstars oft machen, ist, Samen zu früh zu starten. Wenn sie zu früh begonnen haben, haben Pflanzen in der Regel ein spindelhaftes Wachstum und können ihre Behälter herauswachsen, bevor sie warm genug sind, um sie im Freien zu übertragen. Ziel ist es, stets mäßig große Pflanzen zu produzieren, die sich im Freien schnell erholen.Um zu bestimmen, wann Sie mit Ihren Samen beginnen sollten, sehen Sie auf der Rückseite Ihrer Samenpackung die durchschnittliche Anzahl von Wochen nach, die für den Anbau im Innenbereich oder die Umpflanzung im Freien erforderlich sind, sowie die Anzahl der Tage bis zur Keimung.

Diese beiden Zahlen werden oft als Bereich aufgeführt. Fügen Sie die Zeit hinzu, die für die Keimung und die Zeit zum Umpflanzen im Innenbereich erforderlich ist. Zählen Sie dann auf einem Kalender die entsprechende Anzahl von Wochen ab Ihrem letzten Frostdatum rückwärts. Das Ergebnis ist das geeignete Datum für den Start dieser Art von Saatgut.

Ein Beispiel finden Sie unten:. Sie zählten dann 9 Wochen von unserem letzten Frostdatum am 10. Mai zurück und kamen zu einem Samenstartdatum am 8. März. Samen sollten in saubere, feine Blumenerde gepflanzt werden – im Allgemeinen nicht tiefer als die Breite des Samens selbst. Foto von Margaret Montplaisir. Die Wahl der richtigen Blumenerde ist ein weiterer wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen Indoor-Aussaat.

Die bequemste Wahl ist der Kauf einer im Handel erhältlichen erdlosen Mischung, die speziell für den Start von Samen formuliert wurde. Die meisten enthalten eine Mischung aus Torfmoos, Perlit, Vermiculit und normalerweise etwas Dünger. Erdelose Mischungen sind außerdem steril und verringern das Risiko, Sämlinge durch bodenbürtige Krankheiten zu verlieren. Sie können auch Ihre eigene Saatgut-Ausgangsmischung herstellen. Ein Rezept ist in Rutgers Fact Sheet Starting Vegetable Seeds Indoors enthalten. Beachten Sie jedoch, dass die Verwendung von Erde direkt aus dem Garten nicht empfohlen wird, da sie Insekten, Unkrautsamen oder Krankheitserreger enthalten kann, die schädigen könnten Jungpflanzen töten.

Torftöpfe können direkt in den Garten gepflanzt werden, wodurch die Wurzeln intakt bleiben. Stellen Sie jedoch sicher, dass die Ränder des Topfes nicht über die Erde hinausragen, da der freiliegende Bereich wie ein Docht wirkt und dazu führt, dass Feuchtigkeit schnell aus dem Topf verdunstet.

Einige Gärtner sparen gerne Geld, indem sie Joghurtbehälter, Milchtüten, Aluminiumpfannen und durchsichtige Muscheln aus der Gemüseabteilung wiederverwenden. Ein 6-Unzen-Kunststoff-Trinkbecher aus ungewachstem Papier ist auch ein einfacher und kostengünstiger Starterbehälter. Stellen Sie vor der Verwendung für Upcycling-Behälter für Samen sicher, dass Sie einige Löcher in den Boden stechen, um eine ordnungsgemäße Entwässerung zu ermöglichen.

Andernfalls kann der Boden gesättigt werden, was Krankheiten bei den Sämlingen fördert. Eine Möglichkeit, die Wahrscheinlichkeit einer Überwässerung der Sämlinge zu minimieren, besteht darin, sie in kleinen Behältern anzubauen.

Neben der Verwendung von recycelten Behältern gibt es viele Möglichkeiten zum Kauf, darunter:. Unabhängig von der Art des Behälters, den Sie wählen, füllen Sie ihn zu drei Vierteln mit Samen-Anfangsmischung und säen Sie die Samen aus. Achten Sie darauf, die Samen in der auf der Samenpackung empfohlenen Pflanztiefe zu platzieren. Pflanzen Sie ein oder zwei Samen pro einzelnem Behälter oder, wenn Sie Flachpflanzen verwenden, können Sie in Reihen pflanzen, die nach der Keimung ausgedünnt oder in einzelne Behälter umgepflanzt werden können.

Achten Sie darauf, die Wohnungen mit einem Bleistift oder einem wasserfesten Marker zu beschriften, um Verwechslungen zu vermeiden. Wenn Sie ein Tablett oder eine Ebene säen, pflanzen Sie in flachen Reihen im Abstand von 1 bis 2 Zoll. Säen Sie die Samen gleichmäßig und dünn in den Reihen aus. Beschriften Sie jede Reihe gleich mit Pflanzenart, Sorte und Pflanzdatum. Sobald die Samen gepflanzt wurden, sollte der Behälter von unten bewässert werden, indem man ihn in eine flache Schale mit Wasser stellt und wartet, bis die Oberfläche der Mischung feucht ist. Diese Methode vermeidet das Besprühen über Kopf, das kleinere Samen wegtragen kann.

Der Topf sollte dann aus der Pfanne genommen und abtropfen gelassen werden. Es ist wichtig, die Erde immer feucht zu halten und bei Bedarf von unten nachzugießen, da Samen und Setzlinge äußerst empfindlich gegen Austrocknung sind.

Wenn Sie den Behälter in eine durchsichtige Plastiktüte stellen, bis die Sämlinge auftauchen, hilft dies, die Erde feucht zu halten. Dies erhöht auch die Luftfeuchtigkeit und hilft, die Temperatur stabil zu halten. Der Kunststoff sollte jedoch nicht mit dem Boden in Berührung kommen.

Achten Sie darauf, die Plastikabdeckung zu entfernen, sobald Sprossen erscheinen. Die Pilze, die die Krankheit verursachen — — Pythium, Phytophthora und Rhizoctonia — — können schnell eine ganze Charge Sämlinge töten. Wenn eine Infektion auftritt, entsorgen Sie die Pflanzen und das Wachstumsmedium, waschen Sie Behälter und Werkzeuge, um alle Rückstände zu entfernen, und weichen Sie sie minutenlang in einer Lösung aus 1 Teil Chlorbleiche auf 10 Teile Wasser ein. Anschließend mit klarem Wasser abspülen. Die gleichmäßige Wärme, die elektrische Heizmatten liefern – wie die oben sichtbare schwarze und grüne – kann für bestimmte Arten von Sämlingen sehr vorteilhaft sein, was zu besseren Keimraten und stärkeren Wurzelsystemen führt.

Foto von Ellen Kellich. Samen brauchen neben Feuchtigkeit auch Wärme zum Keimen. Bewahren Sie die Sämlingstöpfe für die besten Ergebnisse an einem Ort auf, der zwischen 70 und 75 Grad F liegt. Stellen wie die Oberseite eines Warmwasserbereiters oder die Oberseite des Kühlschranks bieten genügend Wärme, um die Keimung zu unterstützen. Oder Sie können Heizmatten kaufen, die speziell entwickelt wurden, um keimende Samen warm zu halten.

Sie finden sie in größeren Gartencentern und online.Die Verwendung eines Thermometers oder Thermostats in Verbindung mit Samenmatten verhindert Überhitzung Samen und Boden. Bessere Ergebnisse ergeben sich aus dem Anbau von Sämlingen unter fluoreszierenden Lichtern, als sich allein auf natürliches Licht zu verlassen.

Lichter sollten sehr nahe an den Sämlingen positioniert werden - 2 bis 4 Zoll über ihnen sind am besten. Sobald die Sämlinge entstanden sind, entfernen Sie Plastiktüten oder -abdeckungen und geben Sie den Sämlingen so viel Licht wie möglich, damit sie zu stämmigen, gut ausgebauten Pflanzen werden können.

Es gibt viele Arten von Lichtern, mit denen Sämlinge in Innenräumen wachsen können. Zum größten Teil sind Standardvorrichtungen mit einer Kombination aus kühlen weißen und natürlichen Tageslichtrohre ausreichend Licht relativ kostengünstig. Es ist ideal. Lichtmangel ist die Hauptursache für längliche, dünne Stiele, die zu gebrechlichen und schlaffigen Pflanzen führt.

Das hängende Lichter von Ketten oder Riemenscheiben erleichtert es, sie im optimalen Abstand zu halten, wenn die Pflanzen wachsen. Pflanzen benötigen auch einige dunkle Perioden für die richtige Entwicklung. Durch das Hinzufügen eines kostengünstigen Timers zu Ihrem Licht können Sie sicherstellen, dass Pflanzen die richtige Menge an Licht und Dunkelheit erhalten. Wenn die Sämlinge wachsen, müssen sie in größere Behälter aufgetopft werden, um ihnen genügend Platz zu bieten, um sich zu entwickeln. Vermeiden Sie die häufigen Fehler, Sämlinge in Wohnungen zu lang zu halten, was ihr Wachstum behindern kann.

Der ideale Zeitpunkt, um junge Sämlinge zu transplantieren, ist, wenn sie klein sind und die Rückschläge von Wurzelschock weniger gefährden. Die Samenblätter sind auf dem Foto unten sichtbar. Graben Sie die Sämlinge mit einer kleinen Kelle oder einem Löffel aus der Mischung. Gehen Sie beim Transplantieren immer mit den Sämlingen an den Blättern und achten Sie darauf, den zerbrechlichen Sämlingsstamm oder Wurzelsystem nicht zu beschädigen.

Dann transplantieren Sie sie sanft in ihre neuen Behälter. Beim Pflanzen in Wohnungen können Samen wie diese Petersilienpflanzen in Reihen gepflanzt werden. Sobald jede Pflanze vier Blätter hat, dünne Sämlinge, indem sie alle außer der gesündesten Pflanze herausziehen. Sämlinge sind bereit, im Freien zu transplantieren, wenn ihre Wurzeln den Topf gefüllt haben, in dem sie wachsen. Überprüfen Sie die Anweisungen im Saatgutpaket für bestimmte Details darüber, wann und wie sie transplantieren.

Bevor Sie die Sämlinge in Ihrem Garten pflanzen, lassen Sie sich mindestens eine Woche lang an die Natur eingestellt. Stellen Sie sie jeden Tag für ein paar Stunden an einem sonnigen Ort und bringen Sie sie dann wieder hinein.


3 Fallstricke mit Samen zu früh!

Wiscontext dient den Bewohnern von Wisconsin und liefert Informationen und Einblicke in Probleme, die sich auf den Staat auswirken. Ganz oben in jedem unserer verfügbaren Geschichten sehen Sie einen Knopf mit der Bezeichnung "Veröffentlichung". Nur Geschichten mit dem Knopf sind für die Wiederverwendung verfügbar. Wenn Sie unsere Artikel veröffentlichen, senden Sie uns bitte einen Hinweis mit einem Link zu dem, wo es angezeigt wird. Wenn Sie angezeigt werden. Haben Sie weitere Fragen, kontaktieren Sie uns bitte bei Hayley.

Das Wachsen aus Samen erfordert nicht viel Zeit oder Materialien und es ist eine fantastische Möglichkeit, Ihren Garten für Ihre Lieblings -Sommerfrüchte aus der Wärme von zuzubereiten.

Wie man im Winter im Innenbereich Samen startet

Das Starten von Saatgut in Innenräumen ist ein ideales Projekt, um Kinder für Gartenarbeit zu interessieren. Schließlich wissen die Samen bereits, was sie tun sollen. Geben Sie Samen die Grundlagen und sie werden uns mit einem wunderschönen Garten belohnen, sagte Mari Keating, Gründer von Food, nicht Rasenflächen Cleveland. Es liegt an uns, es zu vermasseln ", sagte Keating. Food Not Lawns ist eine nationale Organisation, die sich dafür einsetzt Gemüse, Kräuter, jährliche Blumen und mehrjährige Pflanzen können alle aus dem Samen gestartet werden. Die zunehmende Anzahl von Gärtnern, die sich für den Start von Samen interessieren, hat Lowes Gewächshaus in Chagrin Falls neuen Verkehr gebracht, sagte Besitzer Jeff Griff.

Wie und wann man in Illinois in Illinois Samen startet

Gartenhilfe bei der Suche. Mit richtiger Pflege und Timing können Sie gesunde Gemüse-, Blumen- und Kräuterpflanzen in Innenräumen im Freien im Freien aus Samen anziehen. In St. Louis Salat und Cole Cro ps wie Brokkoli, Blumenkohl oder Kohl sollten gegen den 15. Februar begonnen werden. Tomaten, Paprika und Auberginen um den 15. März; und Gurken, Kürbis und Melonen über Aprilflower- und Kräutersamen variieren stark.

Bis die Pflanze sprießt, wächst und beginnt, die Vegetationsperiode zu produzieren, ist vorbei. Und aus Kostenpunkten sind Samen wesentlich billiger als Pflanzen, sodass Sie wirklich sparsam sind, ob Sie Jahrbücher, Stauden oder Obst und Gemüse wachsen.

Samen im Innenbereich säen

Bitte erwarten Sie Versandverzögerungen aufgrund der jüngsten katastrophalen Überschwemmungen in British Columbia. Weitere Informationen finden Sie auf der Canada Post -Website, um Pakete und die aktuellsten Informationen zu verfolgen. Das Wetter im Freien ist kalt und düster. Hier an der Küste ist es insgesamt nass - der Boden ist gut und matschig. An anderer Stelle fallen die ersten Schneedecke und der Boden friert hart.Nur die temperamentvollsten Wintergärtner machen zu dieser Jahreszeit noch Ausflüge ins Gewächshaus, in niedrige Tunnel oder in Hochbeete.

Wann ist eine gute Zeit, Samen für Blumen für Frühling und Sommer zu pflanzen?

Obwohl Samenkataloge zu dieser Jahreszeit unsere Briefkästen füllen, zögern viele Gärtner. Sie befürchten, dass es zu kompliziert, schwierig oder unordentlich sein wird, Samen drinnen anzubauen. Aber die Natur macht es einfach. Ein Same ist da, um zu sprießen, und unter den richtigen Bedingungen wird er dies mit großer Entschlossenheit tun. Ein Anfänger kann mit einem einzigen Samenpaket beginnen und in kurzer Zeit mit einem Dutzend Sämlingen enden, die er in den Garten pflanzen kann. Samen vieler Arten können im Freien ausgesät werden, sobald der Boden auftaut. Aber andere – insbesondere Einjährige und Gemüse, die aus Orten mit einer längeren Vegetationsperiode als Chicago stammen – sollten am besten drinnen beginnen, wo es warm ist, beginnend Ende Februar oder März für einige Pflanzen. Erfahrene Gewächshauszüchter passen die Bedingungen für verschiedene Arten und Sorten sorgfältig an, wie es der Outdoor-Gartenzüchter Tim Pollak tut, wenn er jedes Jahr Hunderttausende von einjährigen, mehrjährigen und Gemüsesetzlingen für die Ausstellungen des Gartens überwacht.

Das Züchten von Pflanzen aus Samen kann einfach sein und Spaß machen – sehen Sie sich die Grundlagen zum Anpflanzen von Samen in Innenräumen an.

Wenn Sie die Ankunft des Frühlings erwarten, denken Sie daran, dass Sie viele Ihrer Lieblingssamen für warmes Wetter jetzt beginnen können. Der Beginn der Aussaat im Haus verlängert die Vegetationsperiode um bis zu zwei Monate, da Pflanzen, die warmen Boden und warmes Wetter benötigen, wie Tomaten, Paprika und Basilikum, sicher zu Sämlingen reifen können, die bereit sind, umgepflanzt zu werden, sobald der letzte Frost vorbei ist Anfang März in Zentraltexas. Das Aufziehen aus Samen erfordert nicht viel Zeit oder Material, und es ist eine fantastische Möglichkeit, Ihren Garten in der Wärme Ihres Hauses auf Ihre Lieblingssommerkulturen vorzubereiten. Der Start von Saatgut erfordert flache Behälter wie flache Plastikbehälter, Torf- oder Papiertöpfe oder sogar Eierkartonböden.

VERWANDTE VIDEOS: Saatgut drinnen für Ihren Frühlingsgarten – 6 Fehler, die Sie vermeiden sollten / Spring Garden Series #1

Der Anbau von Pflanzen aus Samen ist die wirtschaftlichste Art, einen Garten anzulegen. Es ist auch eine Möglichkeit, aus Dutzenden von verschiedenen Gemüsesorten zu wählen – nicht nur die 1 oder 2, die Ihr lokaler Gartenladen vorrätig hat. Nicht sicher, wann das in Ihrer Nähe ist? Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein und Sie erhalten ein ungefähres Datum für den letzten Frost.

NC State Extension ist keine Garantie für die Genauigkeit des übersetzten Textes.

Sie haben die Saatgut-Ausgangsmischung, Anzuchtschalen und bestellte Saatpakete – fragen Sie sich jetzt, wann Sie mit der Aussaat im Innenbereich beginnen sollen? Das richtige Timing kann den Unterschied zwischen Pflanzen, die schmachten, und solchen, die gedeihen, ausmachen. Zu früh oder zu spät gepflanzt, können Samen faulen oder junge Pflanzen Schwierigkeiten haben, sich zu etablieren. Beginnen Sie damit, das letzte erwartete Frostdatum für Ihre Region zu finden. Zählen Sie von dort aus die entsprechende Anzahl von Tagen oder Wochen zurück und Sie haben das Pflanzdatum. Die folgenden Diagramme zeigen den Zeitpunkt sowie die Keimtemperatur für den Start von 24 gewöhnlichen Blumen- und Gemüsesamen. Außerdem finden Sie die empfohlenen Außentemperaturen, die am besten zum Umpflanzen geeignet sind.

Obst und Gemüse ernähren den Körper, aber Blumen ernähren die Seele – und die vielen nützlichen Insekten, die ihre Nahrung aus Blumen beziehen. Jedes Frühjahr ziehe ich gerne ein paar schnell wachsende Blumen aus Samen und verstreue die Pflanzen dann in Beeten und Behältern, damit sie der Landschaft ein Gefühl der Einheit verleihen. Schnelles, unbeschwertes Wachstum ist eine Tugend, beginnend mit kurzen Keimzeiten. Die zehn hier aufgeführten Blumen keimen, wachsen und blühen schnell, und die meisten werden mit ein wenig Ermutigung neu ausgesät.