Gartenarbeit

Columnea-Pflanze drinnen

Columnea-Pflanze drinnen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sie werden so schnell wie möglich nach einer dieser entzückenden Pflanzen angeln wollen. Columnea, auch bekannt als Goldfischpflanze, ist eine entzückende Zimmerpflanze, aber sie kann auch in einer Gartenpflanze im Freien funktionieren, vorausgesetzt, die Bedingungen sind richtig. Es hat gelbe, orange oder rote Blüten, die an seinen Stielen herausspringen und seinem Namensvetter ähneln: dem Goldfisch. Die Goldfischpflanze macht so viel Spaß und ist so schön, dass Sie sie sofort in Ihren Innengarten einfügen möchten. Aber bevor Sie dies tun, sollten Sie einige wichtige Aspekte des Anbaus und der Pflege der fischähnlichen Pflanze berücksichtigen.

Inhalt:
  • Columnea Hirta
  • Pflanzenpflege für Goldfische (Columnea gloriosa)
  • Technische Details
  • 35 der besten Zimmerpflanzen für Ihr Zuhause!
  • Einfache Blumen für den Innenanbau – ein nützlicher Leitfaden für die Gartenarbeit im Innenbereich
  • Goldfischpflanze – Pflege, Anbau, Bewässerung, Anforderungen, Vermehrung
  • Columnea Nemantanthus (Goldfischpflanze) - 6" HB
  • 23 Zimmerpflanzen für wenig Licht, perfekt, um Ihr Zuhause aufzuhellen
  • Hängepflanzen für drinnen – Top 29 der besten Pflanzen, die Sie aufhängen können
SEHEN SIE SICH DAS VERWANDTE VIDEO AN: Goldfisch-Pflanzenpflege – Lichtanforderungen, Bewässerung und Vermehrung

Columnea Hirta

Philodendron ist eine der besten Zimmerpflanzensorten und verträgt dunkle Innenräume sehr gut. Diese schnell wachsende Ranke funktioniert gut in hängenden Körben oder kann darauf trainiert werden, ein kleines Spalier oder Totem zu erklimmen. Zwei neuere Sorten bieten buntes Laub. Pothos wird oft mit Philodendron verwechselt und gedeiht in jedem Raum Ihres Hauses, solange Sie ihn nicht in voller Sonne halten. Es ist eine pflegeleichte Kletterpflanze, die Sie an einem Spalier erziehen oder über den Rand einer Blumenampel stürzen lassen können.

Pothos gibt es in einer Vielzahl von Farben und Bicolors, darunter Dunkelgrün, Chartreuse, Weiß-Grün, Gelb-Grün und Silberflecken. Größe: Die meisten werden zwischen 6 und 10 Fuß bleiben, aber die nachlaufenden Stängel können bis zu 30 Fuß erreichen. Schneiden Sie sie zurück, um sie kleiner zu halten oder wenn sie langbeinig aussieht. Suchen Sie eine Zimmerpflanze, die dunkle Ecken und Vernachlässigung verträgt? Schauen Sie sich die ZZ-Pflanze, Zamioculcas zamiifolia, an.

Dieser gebürtige Afrikaner macht sich auch gut, wenn er nur in einem Büro oder Geschäft Neonlicht bekommt. Es verträgt auch trockene Bedingungen und ist daher ideal für jemanden, der häufig reist. Die ZZ-Pflanze sieht auch toll aus; Sie produziert aufrechte, leicht gebogene Stängel, die mit glänzenden, dunkelgrünen Blättern bedeckt sind, und Sie können sogar eine neue Sorte mit fast schwarzem Laub finden.

Die seit der viktorianischen Ära beliebte Stubenpalme Chamaedorea elegans ist eine langsam wachsende Mexikanerin, die in Situationen mit wenig Licht gut gedeiht. Es wird 4 Fuß hoch und setzt in jedem Raum ein mutiges Statement. Die Parlorpalme muss nur gegossen werden, wenn sich die Erde trocken anfühlt, aber es hilft, die Pflanzen im Winter hin und wieder zu besprühen.

Perfekt für jeden Raum in Ihrem Haus, Pferdeschwanzpalme, Beaucarnea recurvata, ist praktisch unzerstörbar. Es ist eine faszinierende und ungewöhnliche Pflanze mit langen, riemenartigen Blättern, die aus einer großen, fetten Basis sprießen, die dieser Pflanze ihren anderen gebräuchlichen Namen gibt, Elefantenfußpalme. Wenn Sie viel reisen, ist die Pferdeschwanzpalme ideal, da die Pflanze überschüssiges Wasser in ihrem dicken Stamm speichert, sodass sie mehrere Wochen ohne Wasser auskommen kann.

Pferdeschwanzpalmen werden in einer Vielzahl von Höhen von Tischplatten bis zu Baumgröße verkauft und können in Innenräumen bis zu 6 Fuß erreichen. Seit ihrer ersten Entdeckung in den späten s, haben Bostoner Farne, Nephrolepis exaltata, eine wichtige Rolle in der Innenarchitektur gespielt. Diese wunderschönen Pflanzen entwickeln hellgrüne, bogenförmige Wedel, die in Urnen oder Körben großartig aussehen. Boston-Farne gedeihen an halbschattigen Standorten im Innen- und Außenbereich, fern von kalter Zugluft oder Wärmekanälen.

Wie alle Farne lieben sie Feuchtigkeit, also besprühen Sie sie im Winter oft, um das Fallen der Blätter zu minimieren. Wenn es um farbenfrohe Blätter geht, bieten nur wenige Zimmerpflanzen so viele Möglichkeiten wie Dieffenbachia. Diese wunderschönen tropischen Pflanzen weisen eine große Auswahl an gesprenkelten oder gesprenkelten Blättern in Gelb-Grün oder Weiß-Grün auf.

Obwohl sie in dunklen Räumen gut wachsen, bevorzugen sie etwas helles, indirektes Licht, damit sie nicht zu langbeinig werden.

Dieffenbachia ist giftig, also außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren aufbewahren. Obwohl Gloxinia in einem völlig dunklen Raum nicht überleben kann, blüht sie überall dort wunderschön, wo sie helles, indirektes Licht abseits der vollen Sonne erhält. Gloxinia ist ein naher Verwandter des Usambaraveilchens und entwickelt große, samtige, trompetenartige Blüten in einer Vielzahl von juwelenartigen Farben. Verwenden Sie warmes Wasser und vermeiden Sie, dass die Blätter nass werden.

Düngen Sie einmal im Monat mit einem flüssigen Zimmerpflanzendünger, während die Pflanzen blühen.Schaffen Sie mit Monstera adansonii einen tropischen Zufluchtsort in Ihrem Wohnzimmer. Monstera wird gelegentlich als Schweizer Käsepflanze bezeichnet und produziert riesige, hellgrüne, attraktiv geschnittene Blätter. Monstera hat eine dichte, buschige Form, aber mit der Zeit beginnt sie sich zu dehnen und ein Spalier oder Holztotem zu erklimmen. Eine kleine Monstera kann sogar in eine Ampel umgetopft werden. Wenn Sie die Pflanze kompakt halten möchten, schneiden Sie einfach die Rankenzweige zurück.

Gießen Sie Monstera immer dann, wenn sich die Erde trocken anfühlt, und düngen Sie im Frühling und Sommer einmal im Monat. Hier ist eine Zimmerpflanze, die ihrem Namen alle Ehre macht. Die Gusseisenpflanze Aspidistra elatior lebt von Vernachlässigung und lebt glücklich in dunklen Räumen mit nur gelegentlichem Gießen. Außerdem breitet sich diese robuste Pflanze langsam aus, sodass sie selten umgetopft werden muss. Gusseisenpflanze produziert dunkelgrüne, schmale Blätter; Es gibt auch eine bunte Form, aber es kann schwierig sein, sie zu finden.

In den letzten Jahren hat die rote Aglaonema die Welt der Zimmerpflanzen im Sturm erobert. Mit spektakulär hellgrünen Blättern erhellt diese Zimmerpflanze selbst den dunkelsten Raum, obwohl Sie auch Sorten mit roten oder sogar rosa Blättern finden können. Aglaonema hat auch nichts gegen trockenen Boden, daher ist sie ein tolles Geschenk für vergessliche Gärtner. Ursprünglich chinesischer Evergreen genannt, ist Aglaonema fast idiotensicher.

Schlicht und elegant: So lässt sich Peace Lily am besten beschreiben. Diese lichtschwache Zimmerpflanze sendet reinweiße Blütenblätter auf hohen, anmutigen Stielen aus. Die Friedenslilie hat auch glänzend grüne Blätter, die auch dann toll aussehen, wenn die Pflanzen nicht blühen.

Friedenslilie wird oft unter ihrem botanischen Namen Spathiphyllum verkauft und ist eine relativ anspruchslose Zimmerpflanze. Erhellen Sie die dunklen Ecken Ihres Hauses mit dem fröhlichen Laub der Gebetspflanze Maranta leuconeura. Dieser pflegeleichte Charmeur hat bunte grün-cremefarbene Blätter mit leuchtend roten Adern. Es hat seinen Namen von der Tatsache, dass sich die Blätter nachts zusammenfalten. Die Gebetspflanze wird nur wenige Zentimeter groß, daher ist sie eine gute Wahl für einen Beistelltisch oder ein Bücherregal. Perfekt für einen hängenden Korb oder eine Urne, das hängende Laub des englischen Efeu ist eine gute Wahl, wenn Sie einen langweiligen Raum aufpeppen möchten.

Englischer Efeu kommt in einer Vielzahl von Blattfarben und -formen vor und gedeiht bei schwachem Licht. Tatsächlich ist es die perfekte Pflanze, um auf einer kühlen, nach Norden ausgerichteten Fensterbank zu wachsen. Sie können Englischen Efeu auch in eine Vielzahl von Topiary-Formen erziehen. Englischer Efeu kann von Spinnmilben belästigt werden, also besprühen Sie die Pflanzen oft, um zu verhindern, dass diese Schädlinge Fuß fassen. Dracaenas verleihen jedem Raum Ihres Hauses einen Hauch von Eleganz. Diese Pflanze wird oft als Standard-Zimmerpflanze oder in Baumform verkauft, sodass Sie mehrere zu einem Miniaturwald bündeln können.

Damit es am besten aussieht, entfernen Sie alle verblassten Blätter, sobald sie erscheinen. Die in Mittelamerika beheimatete Pfeilspitzenrebe Syngonium podophyllum verträgt eine Vielzahl von Bedingungen mit wenig Licht. Sein hübsches Laub kann hellgrün, bronzefarben oder bunt sein.

In jungen Jahren bildet die Pfeilspitzenrebe einen buschigen Hügel; Mit der Zeit beginnen die Pflanzen zu ranken, was sie ideal zum Aufhängen von Körben oder zum Hochziehen eines Spaliers oder Totems macht.

Kneifen Sie Ihre Pflanzen, wenn sie zu langbeinig werden. Perfekt für Terrarien oder Schalengärten, Peperomia wird nur wenige Zentimeter groß und bietet eine große Auswahl an verschiedenen Blattformen und -farben. Es hat nur wenige Insekten- oder Krankheitsprobleme und ist in Regenwäldern beheimatet, daher steht es gerne an einem Ort mit viel Feuchtigkeit. Verleihen Sie jedem Raum in Ihrem Zuhause einen Hauch von Eleganz mit Phalaenopis, gemeinhin Mottenorchidee genannt. Diese pflegeleichten Schönheiten halten ihre Blüten bis zu vier Monate lang und sind ideal für Standorte mit wenig Licht.

Mottenorchideen gibt es in einer großen Auswahl an Farben und Bicolors, und sie werden im Allgemeinen in zwei Größen verkauft: Standards, die Zoll groß werden, und Zwerge, die weniger als 12 Zoll hoch bleiben. Mottenorchideen wachsen in Rinde oder Moos und sollten nur gegossen werden, wenn sich das Material trocken anfühlt. Mehr Orchideen sterben an Überbewässerung als an Unterbewässerung, also haben Sie keine Angst, es nur ein wenig trocken werden zu lassen. Die kräftigen, roten, rosa, orangefarbenen, weißen oder violetten Blüten der Anthurie sind ein willkommener Leckerbissen in den dunklen Wintertagen.

Diese tropischen Schönheiten mögen keine übermäßig trockenen oder nassen Böden, daher ist es wichtig, die Erde immer leicht feucht zu halten.

Anthurium blüht am besten in hellem, indirektem Licht, gedeiht aber auch gut in dunkleren Situationen, obwohl die Blütezeit begrenzt sein kann. Die Pflanzen haben jedoch hellgrüne, herzförmige Blätter, die die Farbshow auch dann am Laufen halten, wenn sie nicht blühen. Lassen Sie sich nicht vom gebräuchlichen Namen dieser erstaunlichen Zimmerpflanze abschrecken. Spinnenpflanze, auch Flugzeugpflanze genannt, hat ihren Namen von den vielen Ausläufern, die sie mit Babypflanzen an den Spitzen aussendet. Erhältlich in dunkelgrünen und bunten Formen, Spinnenpflanze, Chlorophytum comosum, macht eine tolle Tisch- oder Korbpflanze bei schlechten Lichtverhältnissen.

Besprühen Sie die Pflanzen im Winter häufig, um zu verhindern, dass die Blattspitzen braun werden.Wenn Sie an Yucca-Pflanzen denken, kommen Ihnen wahrscheinlich sonnige Wüstenbedingungen in den Sinn. Aber drinnen sind diese Pflanzen in einer dunklen Ecke fast genauso glücklich, wo Sie ihr ledriges Grün, lanzenartige Blätter und attraktive braune Rinde genießen können. Die Pflanze wächst in einem dunklen Raum nicht so schnell wie an einem sonnigen Ort, aber es wird gut sein, solange Sie sie nicht überwässern.

Die juwelenartigen Blätter und Blüten der Begonie verwandeln jeden dunklen Raum in ein Farbenfest. Es gibt viele Begonienarten zur Auswahl, aber eine der besten für den Indoor-Anbau ist Rex-Begonie, die in verschiedenen Sorten mit mehrfarbigen Blättern in einer Auswahl an Silber, Grün, Rosa, Rot, Orange und Burgund erhältlich ist. Rex-Begonien werden nur wenige Zentimeter groß und können auch in Terrarien oder Schalengärten verwendet werden.

Rex-Begonien gedeihen am besten in Erde, die immer nur leicht feucht gehalten wird. Columnea entwickelt röhrenförmige orange oder gelbe Blüten, die diesen Dschungeleingeborenen ihren gemeinsamen Namen Goldfischpflanze geben. Obwohl Columnea am besten an einem hellen Standort blüht, gedeihen die Pflanzen selbst in dunkleren Räumen, wo ihre hängenden, glänzenden, dunkelgrünen Blätter geschätzt werden. Columnea ist eine großartige Korbpflanze. Eine wunderschöne, langsam wachsende Ranke, Hoya oder Wachspflanze, gedeiht in hellem, indirektem Licht, gedeiht aber fast genauso gut an dunkleren Orten.

Hoya kommt entweder in flachblättriger oder krausblättriger Form vor und bildet gelegentlich Büschel stark duftender weißer Blüten. Flachblättrige Hoya gibt es auch in einfarbigen grünen oder bunten creme-grünen Blättern. Sie können einen Hoya an einem Spalier oder Totem erziehen oder ihm erlauben, über den Rand eines Topfes oder einer Urne zu schleifen.

Von Nicole Bradley Aktualisiert am 11. Mai,Jedes Produkt, das wir vorstellen, wurde von unserem Redaktionsteam unabhängig ausgewählt und überprüft. Wenn Sie über die enthaltenen Links einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Speichern Pin FB Mehr. Braucht Ihr Keller ein paar Zimmerpflanzen?


Pflanzenpflege für Goldfische (Columnea gloriosa)

Sie sind weg vom KOSTENLOSEN Versand! Die Goldfischpflanze Nematanthus gesellig hat ihren Namen wegen der Massen rot-oranger Blüten, die im Frühling und Sommer erscheinen und ein bisschen wie springende Goldfische aussehen. Sie sind üppige Blüher, wenn sie gepflegt werden. Sie sind relativ langlebige Pflanzen, die fast ein Jahrzehnt überleben, vorausgesetzt, Sie pflanzen sie bei Bedarf, aber nicht zu oft um! Wir beziehen direkt von erstklassigen Züchtern in den USA, um die besten Qualitätspflanzen zu den besten Preisen anzubieten.

sagt die Feldlerche: sieht aus wie Columnea gloriosa (Goldfischpflanze) - die Blätter sehr ähnlich. Wenn du Blumen hättest, wäre es einfacher, das mit Sicherheit zu sagen.

Technische Details

Die Goldfischpflanze oder Columnea Gloriosa ist ein einzigartiges Indoor-Spektakel wegen ihrer bunten Blätter und Blüten, die wie Goldfische aussehen, die aus dem hängenden Topf springen. Dieser produktive Blüher mit einer kompakten Wuchsform benötigt viel helles Licht, um seine schöne Blüte im Frühling und Winter zur Geltung zu bringen. Sie ist eine pflegeleichte Pflanze für Anfänger und wird die Bemühungen erfahrener Zimmerpflanzenbesitzer mit mehreren Blüten im Jahr belohnen. Die richtige Pflege garantiert eine spektakuläre Pflanze, die bis zu zehn Jahre hält, mit wunderschöner Blüte in jedem Frühling, Sommer und prächtigen Blättern das ganze Jahr über. Die fließenden Blätter werden bis zu 3 Fuß 90 cm hoch und geben Ihnen eine prächtige Show aus dunkelgrünen, wachsartigen und dicken Blättern. Schauen wir uns nun die spezifischen Pflegeanforderungen für die Goldfischpflanzen an, um das ganze Jahr über die schönste Zimmerpflanze zu sein, oder? Goldfischpflanzen benötigen nicht viel Wasser, obwohl die Erde nie austrocknen darf. Die wachsartigen Blätter speichern viel Wasser, sodass die Pflanze tagelang ohne Wasser auskommen kann. Trockener Boden führt jedoch zu Vergilbung und schließlich zum Verwelken. Gießen Sie Ihre Goldfischpflanze höchstens einmal pro Woche, um die Erde leicht feucht zu halten.

35 der besten Zimmerpflanzen für Ihr Zuhause!

Es gibt viele Goldfischpflanzen auf dem Meer, ähm, Markt. Die beiden verwandten Gattungstypen, die am häufigsten diesen Namen tragen, sind epiphytische Reben, was bedeutet, dass sie in ihrem natürlichen Lebensraum auf Bäumen wachsen. Die geschwungenen Blüten von Columnea ähneln normalerweise springenden Fischen, wenn sie von der Seite betrachtet werden, während die beutelartigen Blüten von Nematanthus plump schwimmende Fische simulieren. Aber einige Columnea-Arten produzieren auch beutelige Blüten, und die Menschen verwechseln die beiden Gattungen oft miteinander. Glücklicherweise ist die Pflege von Goldfischpflanzen für beide Arten ungefähr gleich, und beide können einen wirklich feinen Fischkessel machen!

Wenn Sie einen hellen Bereich haben, der nach einer blühenden Hänge- oder Tischpflanze verlangt, sind Goldfisch-Zimmerpflanzen die perfekte Wahl. Goldfisch-Zimmerpflanzen haben Hunderte von kleinen, dicken, glänzenden, dunkelgrünen Blättern und bunten Blüten, die winzigen Goldfischen ähneln.

Einfache Blumen für den Innenanbau – ein nützlicher Leitfaden für die Gartenarbeit im Innenbereich

Die langen Röhrenblüten finden sich in einer orange-roten Farbkombination und Optik wieder. Die Goldfischpflanze ist eine tolle und einfache Pflanze für Anfänger. Pflanzenpflege für Goldfische im Innenbereich.In Innenräumen blühen jedes Jahr in den wärmsten Monaten viele Goldfischpflanzen. Mit der richtigen Pflege blühen diese neuen Sorten das ganze Jahr über. Klicken Sie hier, um mehr über die Gefahren von Goldfischen zu erfahren.

Goldfischpflanze – Pflege, Anbau, Bewässerung, Anforderungen, Vermehrung

Sie hat große, auffällige Blüten, die überraschenderweise sehr lange halten. Die Blätter sind klein und dunkler, an den Rändern etwas bunt und auf der Unterseite röter. Die Blüten sind groß, leuchtend orange mit gelbem Schlund und dunkleren roten Linien. Columneas sind im Allgemeinen Saisonblüher, aber es gibt viele Hybriden und Sorten, die ständig und stark blühen. Einige Columneas kaskadieren mit weicheren Stängeln, andere wachsen strauchiger und haben starrere Stängel und einen aufrechten Wuchs. Einige haben winzige Blätter, andere große, einige sind behaart, andere glänzend und so weiter.

Spinnmilben werden Sie durch das Duschen von Zimmerpflanzen im all-audio los. prog Soil kann im Laufe der Zeit seine Eigenschaften verlieren.

Columnea Nemantanthus (Goldfischpflanze) - 6" HB

Zimmerpflanzen helfen, die Luft zu reinigen und verbessern insgesamt die Raumluftqualität, sie verleihen Farbe, Schönheit, reduzieren Stress und heben die Stimmung. Die Auswahlmöglichkeiten sind lose gruppiert. Blühende Pflanzen wie Orchideen und Bromelien wurden nicht berücksichtigt.

23 Zimmerpflanzen für wenig Licht, perfekt, um Ihr Zuhause aufzuhellen

VERWANDTES VIDEO: Columnea, die Goldfischpflanze

Wie züchtet man Columnea? Halten Sie die Pflanze im Winter in der Nähe eines nach Süden ausgerichteten Fensters und während der Vegetationsperiode in der Nähe eines nach Westen ausgerichteten Fensters. Wie pflegt man Columnea? Züchte Colnea in hellem Licht, aber ohne direkte Sonne. Es gedeiht sowohl bei natürlichem als auch bei künstlichem Licht gleichermaßen gut, daher ist Columnea eine hervorragende Wahl für Firmenbüros.

Neben entzückenden Blüten haben diese Pflanzen wunderschöne nachlaufende Blätter, die für eine dramatische Kaskadendarstellung sorgen.

Hängepflanzen für drinnen – Top 29 der besten Pflanzen, die Sie aufhängen können

Mit einem merkwürdigen Namen und einigen sehr auffälligen Blüten ist die Goldfischpflanze eine großartige Wahl für den Innenbereich, für diejenigen, die bereit sind, sich die Mühe zu machen. Dieser langlebige, tropische Epiphyt hat ein kaskadierendes Laub, das sich hervorragend zum Aufhängen von Körben und sogar für einige größere Pflanzentöpfe eignet. Diese Sorte, auch als Columnea gloriosa bekannt, ist in den Tropen, in Mittel- und Südamerika beheimatet. Als Mitglied der Gesneriaceae-Familie werden Sie in freier Wildbahn wahrscheinlich Goldfischpflanzen finden, die glücklich auf den Ästen anderer Bäume wachsen. Obwohl es sich um eine tropische Pflanze handelt, besteht Ihre größte Herausforderung bei der Goldfischpflanze darin, das richtige Feuchtigkeitsniveau aufrechtzuerhalten.

Die Goldfischpflanze hat ihren gebräuchlichen Namen von den langen, röhrenförmigen orangeroten Blüten, die wie springende Fische aussehen! Diese Pflanzen sind etwas empfindlich gegenüber hohen Temperaturen und Feuchtigkeit auf ihren Blättern. Wenn Sie eine Bräunung oder Blattabfall sehen, kann es sein, dass die Temperaturen zu hoch sind oder die Blätter nass werden.


Schau das Video: Уоррен Баффет про Россию (August 2022).