Kategorie Information


Information

Kräutertherapie

Für Patienten mit neurologischen Störungen kann die Gartenarbeit im Krankenhaus eine therapeutische Funktion haben, wie Aurélien Pouplin, Fachpädagogin, und Emilie Emeriau, Ergotherapeutin (Beaupreau Park), erklären. Kräutertherapie Entdecken Sie: Pflanzen und Gesundheit
Weiterlesen
Information

Hemerocallis: Pflege, Beschneiden, Gießen, Umtopfen

Hemerocallis, wegen seiner prächtigen Blüten mit vergänglicher Lebensdauer auch Taglilie genannt, ist großartig. Zusammenfassend müssen Sie Folgendes wissen: Name: HemerocallisFamilie: LiliaceaeTyp: StaudeHöhe: 50 bis 100 cmAusstellung: Sonnig und Halbschatten Boden: Gewöhnliches, eher lehmiges Laub: Dauerhafte Blüte: Juni bis September Die Pflege, ob in Töpfen oder im Boden, erfordert einige Sorgfalt, um die Blüte zu verbessern.
Weiterlesen
Information

Orangenbaum: Pflanzen, Beschneiden, Pflege und saisonale Ernte

Der Orangenbaum hat unsere Gärten seit Jahrhunderten verzaubert und ist relativ einfach zu kultivieren. Zusammenfassend: Was Sie wissen müssen: Name: Citrus sinensisFamilie: RutaceaeTyp: ObstbaumHöhe: 5 bis 10 mBoden: Gut durchlässig, sandig und reichhaltigExposition: SunnyFoliage: Anhaltend - Blütezeit: April bis Juli - Ernte: Wintergesundheit: Nutzen und Vorteile des Orangenbaums Das Pflanzen, Pflegen und Beschneiden des Orangenbaums sind alles Gesten, die es Ihnen ermöglichen, schöne Orangen zu haben und Krankheiten zu vermeiden .
Weiterlesen
Information

Rosen: 6 Lieblingssorten, die zum Pflanzen neigen

Amaury Rosa de Poullois und Pierre-Yves Nédélec feiern in rosengroßer Natur die Loubert-Rosensammlung mit mehr als 3.000 Sorten. Hier sind unsere sechs Favoriten. Zu lesen: unsere Artikel über Rosen Alba Rosier Cuisse de Nymphe Dieser Nicht-Rosenstrauch Das buschige Wachstum kann bis zu 2 m hoch werden und der Duft der großen weiß-rosa Blüten ist während der Blütezeit von Juni bis Juli stark.
Weiterlesen
Information

Pestwurz: gesundheitliche Vorteile und Tugenden

Pestwurz ist ein zweihäusiges mehrjähriges Kraut aus der Familie der Asteraceae und zeichnet sich durch schuppige Blütenstiele aus, die Blüten ohne Stiele tragen, die auf einem Gefäß zusammengefasst sind, und riesige Blätter im Herzen. Wie Huflattich wächst Pestwurz an den Rändern sumpfiger und feuchter Bäche, in Unterholz und Gräben bis zu einer Höhe von etwa 1.500 Metern.
Weiterlesen
Information

Beständigkeit gegen Zitrusfröste im Winter: Frosttemperaturen

Zitrusfrüchte werden oft in unseren Breiten angebaut und weisen eine unterschiedliche Frostbeständigkeit auf. Dies hängt in erster Linie von den Sorten, aber auch von den Wachstumsbedingungen der Zitrusfrüchte ab. Die Kältebeständigkeit hängt in erster Linie von der Sorte, aber auch vom Alter ab des Baumes, seiner Organe, der Zeit, zu der der Frost auftritt, und seiner Dauer.
Weiterlesen
Information

Citrus Mitis: Anbau- und Pflegehinweise

Citrus Mitis ist ein Indoor-Orangenbaum, der sich sehr gut an das beheizte Innere unserer Häuser anpasst. Die Wartung ist einfach. Umtopfen, Gießen und Beschneiden sind alles Gesten, die Ihnen dabei helfen, einen zu bekommen schöne Zitrusmilben Zusammenfassend: Was Sie wissen müssen: Name: Zitrusmilben Familie: Rutaceae Höhe: 1 bis 2 m Exposition: Hell in Innenräumen Boden: Kompost Laub: Dauerhafte Struktur: November bis März Pflanzen, Umtopfen von Zitrusmilben: Zitrusmitis im Topf: Es ist Empfohlen, Citrus Mitis in eine Blumenerde zu pflanzen, die möglicherweise mit Dünger angereichert ist.
Weiterlesen
Information

Erstellen Sie eine blühende Hecke: blühende Sträucher

Es schützt uns vor dem Aussehen und schafft eine gewisse Privatsphäre, es isoliert vor dem Wind und schützt unseren Garten. Die blühende Hecke hat viele Vorteile und kann sogar sehr dekorativ werden. Im Gegensatz zur dauerhaften Hecke ist die blühende Hecke auch gut zusammengesetzt sowohl laubabwerfende als auch hartnäckige Sträucher, wodurch eine große ästhetische und biologische Vielfalt gewährleistet wird.
Weiterlesen
Information

Tulpe: Pflanzen und Pflege für eine schöne Blüte

Die Tulpe ist eine hübsche Blume mit einer Frühlingszwiebel, ein Muss im Garten. Zusammenfassend: Was Sie wissen müssen: Name: TulipaFamilie: LiliaceaeTyp: mehrjährigHöhe: 20 bis 75 cmBoden: Gut durchlässigAusstellung: SonnigPflanze: Herbst - Blüte: Frühling Wie die meisten Frühlingszwiebeln, das Pflanzen und die Pflege von Tulpen fördern von Jahr zu Jahr die Blüte und das Wachstum.
Weiterlesen
Information

Creeping Cinquefoil: Nutzen für die Gesundheit und Tugenden

Das kriechende Cinquefoil war lange Zeit "die Freundin des weiblichen Geschlechts", unter dem Vorwand, dass seine Blätter und Blüten stimulierende und krampflösende Tugenden der Gebärmutter haben. Die Therapeuten entdeckten dann unzählige andere Tugenden. Es war auch sehr effektiv. zur Linderung von Magenkrämpfen, Krampfanfällen und Harninkontinenz.
Weiterlesen
Information

Chasmanthium latifolium: Pflanzen, Vermehrung und Pflege

Gras mit ursprünglichen Blütenständen, Chasmanthium latifolium ist eine hervorragende krautige Staude.Chasmanthium latifolium zusammenfassend: Lateinischer Name: Chasmanthium latifoliumFamilie: PoaceaeTyp: GrassPort: Gewölbter Büschel Höhe: Von 50 cm bis 1,20 m während der Blüte Pflanzdichte: 3 bis 4 Fuß pro m² Exposition: Sonnig bis Halbschatten Boden: Alle Arten Blüte: Spätsommer Chasmanthium latifolium stammt aus Waldgebieten Nordamerikas und ist ein Gras, das sowohl im Schatten als auch in der Sonne gedeiht.
Weiterlesen
Information

Avocado: gesundheitliche Vorteile und Tugenden

Avocado ist die Frucht des Avocadobaums oder Persea Americana. Letztere aus der Familie der Lauraceae können eine Höhe von 12 bis 15 m erreichen. Die Avocado stammt ursprünglich aus Mittelamerika, genauer gesagt aus Mexiko. Sie ist das ganze Jahr über auf unseren Tellern vorhanden Avocado bietet viele Tugenden für unsere Gesundheit und unsere Schönheit.
Weiterlesen
Information

Bignone: Pflanzen, Pflegen und Beschneiden von Bignonen

Bignone, auch als Jasmin bekannt, ist ein wunderschöner Kletterer, der den ganzen Sommer über blüht. Zusammenfassend müssen Sie Folgendes wissen: Name: Campsis Familie: Bignonaceae Typ: Kletterpflanze Höhe: 5 bis 10 m Exposition: Sonniger Boden: Ziemlich reichhaltiges, frisches und gut durchlässiges Laub: Laubblüte: Juni bis Oktober je nach Klima Die trompetenförmigen Blüten, orange oder rot, sind spektakulär und können den Garten bis zum ersten Frost schmücken (Foto © Jag Images) Pflanzen Sie den Bignon im Herbst, aber er kann auch im Frühjahr gepflanzt werden, vorausgesetzt, Sie gießen zu Beginn regelmäßiger.
Weiterlesen
Information

Althéa: Pflanzen, Beschneiden und Ratschläge zur Pflege

Althea, auch Hibiskus oder Malve genannt, ist ein sehr dekorativer Strauch. Zusammenfassend sollten Sie Folgendes wissen: Name: Hibiscus syriacusFamilie: MalvaceaeTyp: StrauchHöhe: 1 bis 4 mExposition: Sonniger und teilweiser SchattenFoliage : Laubwechselnd - Blütezeit: Juni bis November Die Pflege, von der Pflanzung über die Blüte bis hin zum Gießen und Beschneiden, ist einfach und verleiht Ihren Altheas wunderschöne Blumen.
Weiterlesen
Information

Crème Brûlée mit Orange und Lebkuchen

Lassen Sie uns die Crème Brûlée mit diesem wunderbaren Crème Brûlée-Rezept mit Orange und Lebkuchen noch einmal besuchen. Einfach und schnell zuzubereiten, sollte es Ihre Gäste ebenso überraschen wie erfreuen! Zu Ihren Aufläufen! Zutaten für 6 Personen: 10 cl Milch250 g flüssige Sahne 5 Eigelb 60 g Puderzucker 1 Orange 6 Scheiben Lebkuchen 60 g Vergeoise-Zucker Rezept für Orangen- und Lebkuchencreme Brûlée Die Milch mit der Orangenschale erhitzen und übergießen Eigelb mit Zucker gemischt.
Weiterlesen
Information

Minze: Pflanzen, Anbau und Pflege während der Saison

Der Anbau von Minze ist einfach und sogar ideal für diejenigen, die es lieben, mit Minze zu würzen und zu kochen! Zusammenfassend: Was Sie wissen müssen: Name: MenthaFamilie: LamiaceaeTyp: Aromatische PflanzeHöhe: 20 bis 60 cm Exposition: Sonniger Halbschatten : Leichte, gut durchlässige Ernte: Mai bis Oktober Vergessen Sie den Kauf von Minze in einem Beutel, der nur wenige Tage hält, und wählen Sie die Ernte nach Ihren Wünschen.
Weiterlesen
Information

Lavendel, eine einfach zu züchtende Honigpflanze

Lavendel ist eine Honigpflanze mit duftenden Blüten und aromatischem Laub, leicht zu züchten und ein Grundnahrungsmittel in Gärten. Es riecht nach Mittelmeerraum! Lavendel gedeiht auf trockenen, gut durchlässigen, sandigen oder felsigen Böden und in voller Sonne. "Er wächst in Hülle und Fülle, besonders in der Provence, wo es im Sommer riesige Flächen lila-Lavendelfelder gibt", betont er Caz Hildebrand, Autor des großartigen Buches Herbarium (herausgegeben von Marabout).
Weiterlesen